1. Hauptfeld – Michael Linzer beim Jubiläum zur Premiere

Bei seiner zehnten ATP-Qualifikationsteilnahme spielt sich der Bad Erlacher erstmals in einen Hauptbewerb.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.04.2016, 14:46 Uhr

Michael Linzer

2006 hatte er einst das erste Profiturnier bestritten, seit April 2012 neun vergebliche Versuche unternommen, sich für ein ATP-Turnier zu qualifizieren. Beim Jubiläum hat es nun allerdings geklappt: Michael Linzer hat bei der BRD Nastase Tiriac Trophy in Bukarest auch das zweite Match in der Vorausscheidung gewonnen und steht erstmals im Hauptfeld eines Tour-Events. Der Niederösterreicher (ATP 267) rang im Qualifikationsfinale den Usbeken Farrukh Dustov (ATP 227), der vor 14 Monaten schon Nummer 98 der Welt gewesen war, nach 2:36 Stunden Spielzeit mit 6:3, 6:7 (4), 6:4 nieder. Der Gegner des 26-Jährigen im Kampf ums Achtelfinale ist am Montagnachmittag der in New York City geborene, 23 Jahre junge Japaner Taro Daniel (ATP 90).

Linzer hatte in Runde eins am Samstag den topgesetzten Mirza Basic (ATP 129) aus Bosnien-Herzegowina nach 2:31-stündigem Kampf mit 3:6, 7:6 (3), 6:4 niedergerungen , gegen Dustov musste er ein ähnlich hartes Stück Arbeit verrichten. Den ersten Satz dominierte er mit Breaks zum 3:2 und 6:3, und bei 3:0 im zweiten sah es nach einer klaren Angelegenheit aus. Doch die aktuelle heimische Nummer sechs verspielte bei 3:2 zwei Breakmöglichkeiten zur neuerlichen Führung, musste das 3:3 und nach dem verlorenen Tiebreak den Satzausgleich hinnehmen. Im dritten Durchgang gelang ihm mit dem gewonnenen Returnspiel bei 2:2 die Vorentscheidung, im nächsten sowie im letzten Spiel musste er noch je eine Breakchance abwehren. Linzer sind damit zwölf ATP-Punkte und bei einem Auftritt im Hauptbewerb 4680 Euro Preisgeld gewiss. Dort geht es zum Auftakt um 20 weitere Zähler und nochmal 3220 Euro.

Der Doppelbewerb in Rumäniens Hauptstadt geht ebenso mit rot-weiß-roter Beteiligung über die Bühne. Der Vorarlberger Routinier Julian Knowle hat gleich am Montag mit dem Spanier Guillermo Garcia-Lopez den ersten Einsatz gegen Federico Delbonis (Argentinien) und Paolo Lorenzi (Italien).

Hier die Ergebnisse und Auslosungen aus Bukarest: Einzel , Doppel , Einzel-Qualifikation .

Hier der Spielplan.

von tennisnet.com

Sonntag
17.04.2016, 14:46 Uhr