Gelungene Überraschung von adidas für Chelsea-Fan Dominic Thiem

Österreichs Shootingstar durfte sich über einen Tennisschuh im Chelsea-Design und das Auswärtsdress der "Blues" freuen.

von MaWa / Presseaussendung
zuletzt bearbeitet: 20.07.2016, 00:00 Uhr

Dominic Thiem - Matthias Fischer

Open Kitzbühel angekündigt, gab es eine Riesenüberraschung für die Nummer eins des Turniers,Dominic Thiem - und sie ist voll und ganz gelungen. Für den Chelsea-Fan ließ adidas anlässlich seines Top-Ten-Einzugs einen Tennisschuh im Chelsea-Design herstellen, unterschrieben von seinem Lieblingsspieler Robert Kenedy Nunes do Nascimento, kurz Kenedy, und mit einer Grußbotschaft des Chelsea-Spielers versehen.

Diesen überreichte Matthias Fischer (adidas Global Brand Communications Tennis) dem 22-jährigen Niederösterreicher nach dessen ersten Doppelmatch am Dienstag persönlich auf dem Center Court: "Von dieser Überraschung habe ich überhaupt nichts geahnt, umso mehr freut sie mich", strahlte ein sichtlich gerührter Thiem.

Warum gerade der noch weniger etablierte Kenedy, der bis dato erst 14 Einsätze für Chelsea absolviert hat? "Nachdem Frank Lampard, Didier Drogba und viele andere weggegangen sind" sei ihm ein solch junger, dynamischer Spieler wie Kenedy ins Auge gestochen, "bei dem es besonders erfrischend ist, ihm zuzusehen." Den Schuh hätte er am liebsten gleich angezogen, "es ist aber kein Sandplatz-Schuh", lachte Thiem. Er werde ihn aber sicher noch das eine oder andere Mal probieren, "auch wenn es darum fast zu schade ist", grinste der Jungstar.

Das war aber noch nicht alles. Im Pressezentrum erhielt Thiem von seinen "Blues", bei denen er vor etwas mehr als einem Jahr auch schon eine Führung durch deren Heimstätte bekommen hatte, das neue Auswärtstrikot für die kommende Saison. Und zwar nicht nur irgendeines, sondern "das erste Chelsea-Auswärtsdress weltweit", so Fischer. "Das ist Wahnsinn", freute sich Thiem und bedankte sich vielmals. Eine Geste, die ihn ebenfalls merklich berührte.

von MaWa / Presseaussendung

Mittwoch
20.07.2016, 00:00 Uhr