ATP Indian Wells: Andy Murray - Serientäter als Ring-Verlierer

Andy Murray sorgte im Vorfeld des ATP-Masters-1000-Events von Indian Wells mit dem Verlust seines Eherings für Aufregung. Es sei indes nicht das erste Mal gewesen, dass dem Schotten sein Ehering abhandengekommen ist. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 10.10.2021, 08:09 Uhr

Andy Murray hat weiter über den Verlust seines Eherings aufgeklärt
Andy Murray hat weiter über den Verlust seines Eherings aufgeklärt

Der Haussegen hänge schief, erklärte Andy Murray vor wenigen Tagen in einer kuriosen Videobotschaft über die sozialen Medien. Der Grund: Dem Schotten sei sein Ehering abhandengekommen, als dieser seine übelriechenden Schuhe nach dem Training unter seinem Auto auslüften wollte. Und seinen Ehering, den der dreifache Grand-Slam-Sieger zumeist in seinen Schühbändern eingebunden in Matches bei sich trägt, dort vergaß. Wodurch dieser auch den Besitzer wechselte, als sich jemand dem Schuhwerk Murrays bediente. 

Ein Vorfall, der die Vorbereitung auf das ATP-Masters-Event von Indian Wells für den Schotten nicht unbedingt erleichterte, musste sich dieser doch um etliche Agenden abseits des Platzes kümmern: "Sobald ich merkte, dass ider Schuh fehlte, meldete ich mich bei dem Fundbüro, ich rief auch ein paar Mal im Hotel an, aber niemand wusste etwas. Keiner hatte etwas gefunden. Ich dachte, ich hätte ihn verloren. Ich wollte Anzeige bei der Polizei erstatten, um ihn zurückzubekommen", erklärte Murray am Freitag. 

Murray: "Schon einige Male" verloren

Er habe das gesamte Hotelgelände abgesucht, sogar angefragt, die Aufzeichnungen der Überwachungskameras sehen zu dürfen. Aufgelöst wurde das Drama kurze Zeit später, ein Hotelmitarbeiter erwies sich als Erlöser für Murray: "Etwa eine Stunde später tauchte er auf. Einer der Hotelangestellten fand alles im Fundbüro", erinnert sich der Schotte, auf dessen Leistung zum Auftakt in Kalifornien die Geschehnisse wenig Einfluss zu haben schienen. Zum Auftakt besiegte der ehemalige Weltranglistenerste Adrian Mannarino klar. 

Es sei unterdessen keineswegs das erste Mal gewesen, dass Murray seinen Ehering verloren hatte, wie dieser im Anschluss an seinen Erfolg erklärte: "Ich gebe es zu, es gab viele Gelegenheiten, bei denen er mir vom Schuh fiel." Einmal sprang sein Physiotherapeut in die Bresche, fand den Ehering des Schotten in einem Swimming Pool. Bislang sei Murray in diesen Situationen jedenfalls das Glück hold: "Man kann sagen, dass ich ihn schon einige Male verloren habe, aber er findet immer wieder zu mir zurück. Auch dieses Mal war es nicht anders."

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von Michael Rothschädl

Sonntag
10.10.2021, 12:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.10.2021, 08:09 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy