Achtelfinal-Niederlagen für Mischa Zverev und Tobias Kamke

Das ATP-Turnier in Los Cabos geht ohne deutsche Beteiligung weiter.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 10.08.2016, 18:03 Uhr

ATLANTA, GA - AUGUST 01: Mischa Zverev of Germany returns a shot to Adrian Mannarino of France during the BB&T Atlanta Open at Atlantic Station on August 1, 2016 in Atlanta, Georgia. (Photo by Grant Halverson/Getty Images)

Tobias KamkeundMischa Zverevsind jeweils im Achtelfinale des ATP-World-Tour-250-Turniers im mexikanischen Los Cabos gescheitert. Kamke unterlag dem Spanier Marcel Granollers 6:7 (2), 2:6. Qualifikant Zverev zog gegen den an Nummer drei gesetzten Kroaten Ivo Karlovic mit 3:6, 6:3, 3:6 den Kürzeren. Beim mit rund 800.000 US-Dollar dotierten Hartplatzturnier waren Kamke und Zverev die einzigen deutschen Vertreter.

Hier die Ergebnisse aus Los Cabos:Einzel,Doppel,Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

von tennisnet.com

Mittwoch
10.08.2016, 18:03 Uhr