ATP Masters Cincinnati: Carlos Alcaraz schlägt Marin Cilic, Jannik Sinner unterliegt Felix Auger-Aliassime

Carlos Alcaraz steht nach einem Zweisatzerfolg über Marin Cilic im Viertelfinale des ATP-Masters-1000-Turniers von Cincinnati. Gleiches gilt auch für Felix Auger-Aliassime, dem gegen Jannik Sinner ein heroisches Comeback glückte.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 19.08.2022, 07:33 Uhr

Carlos Alcaraz steht in Cincinnati im Viertelfinale
© Getty Images
Carlos Alcaraz steht in Cincinnati im Viertelfinale

Carlos Alcaraz scheint beim ATP-Masters-1000-Turnier in Cincinnati zu alter Stärke zurückzufinden: Der 19-jährige Spanier, der in den vergangenen Wochen mit leichten Formschwankungen zu kämpfen hatte, setzte sich im Achtelfinale des Hartplatzevents gegen Marin Cilic mit 7:6 (4) und 6:1 durch. Sollte der Teenager in Ohio den Titel holen, würde er die US Open als Nummer zwei der Welt in Angriff nehmen.

Jannik Sinner musste unterdessen eine äußerst bittere Niederlage hinnehmen: Der Südtiroler lag gegen Felix Auger-Aliassime bereits mit 6:2 und 4:2 in Führung und fand wenig später beim Stand von 6:5 zwei Matchbälle bei Aufschlag seines Gegners vor, verlor das Match letztlich aber noch mit 6:2, 6:7 (1) und 1:6. Auger-Aliassime trifft im Viertelfinale auf Borna Coric, der nach seinem Sieg über Rafael Nadal den nächsten Spanier aus dem Turnier nahm: Roberto Bautista Agut hatte bei der 2:6 und 3:6-Niederlage keine Chance.

Norre beendet Sheltons Erfolgslauf

Indes endete in der Runde der letzten 16 der Erfolgslauf von Ben Shelton. Der US-amerikanische Wildcard-Inhaber unterlag Cameron Norrie in nur 58 Minuten mit 0:6 und 2:6. Der Wimbledon-Halbfinalist fordert im Viertelfinale nun Alcaraz.

Mit John Isner, der sich gegen Sebastian Korda mit 7:6 (3), 1:6 und 7:6 (4) behauptete, steht neben Taylor Fritz dennoch ein zweiter Lokalmatador im Viertelfinale. Er bekommt es nun mit Stefanos Tsitsipas zu tun, der sich ebenso wie der Weltranglistenerste Daniil Medvedev bereits am Nachmittag (Ortszeit) für die Runde der letzten acht qualifiziert hatte.

Hier das Einzel-Tableau der Männer

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Tsitsipas Stefanos
Isner John
Cilic Marin
Medvedev Daniil
Sinner Jannik
Carlos Alcaraz
Auger-Aliassime Félix
Norrie Cameron
Fritz Taylor

Hot Meistgelesen

25.11.2022

Rafael Nadal: "Dann bist du entweder super arrogant oder ein Träumer"

26.11.2022

Davis Cup: Finale! Kanada besiegt Italien mit Berrettini!

26.11.2022

ATP: Dominic Thiem für „Comeback Player des Jahres“ nominiert

25.11.2022

Kampf wird nicht belohnt: Davis-Cup-Team verpasst Halbfinale knapp

26.11.2022

Die Top-20-Bilanz: Djokovic überragend, Sinner desaströs

von Nikolaus Fink

Freitag
19.08.2022, 07:30 Uhr
zuletzt bearbeitet: 19.08.2022, 07:33 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Tsitsipas Stefanos
Isner John
Cilic Marin
Medvedev Daniil
Sinner Jannik
Carlos Alcaraz
Auger-Aliassime Félix
Norrie Cameron
Fritz Taylor