Tobias Kamke fixiert Duell mit Alexander Zverev

Damit steht fest, dass ein Deutscher in Schwedens Hauptstadt ins Halbfinale einzieht.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.10.2016, 13:01 Uhr

BRISBANE, AUSTRALIA - JANUARY 07: Tobias Kamke of Germany plays a forehand against Roger Federer of Switzerland during day five of the 2016 Brisbane International at Pat Rafter Arena on January 7, 2016 in Brisbane, Australia. (Photo by Matt Roberts/...

Tobias Kamkehat beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Stockholm das Viertelfinale erreicht und damit das Duell mit der deutschen Nummer einsAlexander Zverev(beide Hamburg) perfekt gemacht. Der über die Qualifikation ins Hauptfeld gelangte Kamke setzte sich in der Runde der letzten 16 mit 7:6 (8), 6:3 gegen den Moldauer Radu Albot durch. Für den 30 Jahre alten Kamke ist es der erste Viertelfinal-Einzug auf der ATP-Tour seit Juli 2014, damals hatte der frühere Davis-Cup-Spieler in Hamburg in der drittletzten Runde gegen den damals 17-jährigen Zverev verloren.

Hier die Ergebnisse aus Stockholm:Einzel,Doppel,Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

von tennisnet.com

Donnerstag
20.10.2016, 13:01 Uhr