ATP Tel Aviv: Im Re-Live - Dominic Thiem schlägt Laslo Djere in drei Sätzen

Dominic Thiem bekommt es in Runde eins des ATP-250-Events von Tel Aviv mit dem Serben Laslo Djere zu tun. Das Match ist als zweites Spiel nach 15:00 Uhr angesetzt und wird live im TV und Stream bei Sky sowie bei TennisTV angeboten. Hier gibt es den Liveticker zur Partie. 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 26.09.2022, 20:15 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
20:20 Uhr

Für heute...

...heißt es schönen Abend und gute Nacht an alle tennisbegeisterten Dominic-Thiem-Fans. Man liest sich voraussichtlich am Mittwoch zum Achtelfinale des Österreichers.

20:17 Uhr

Fazit #3

Es war jetzt nicht gerade Not gegen Elend, aber großartiges Tennis haben die Zuseher der Erstrunden-Begegnung zwischen Dominic Thiem und Laslo Djere auch nicht bewundern dürfen. Egal, der Sieg ist in der Tasche. Gegen Marin Cilic, dem Zweitgesetzten in Israel, muss sich der Österreicher allerdings in allen Belangen steigern. Besonders im Bereich Return und Vorhand ist noch einiges an Spielraum nach oben vorhanden.

20:14 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 6:4

Auch Thiem kann die Aufschlag-Vorhand-Kombination, danach zwei vermeidbare Fehler von Djere, bevor auch der Österreicher eine Vorhand ünnötig ins Netz ballert. Mit einem Ass schließt der Lichtenwörther erfreulicherweise das Match nach 2:40 Stunden ab.

 

20:10 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 5:4

Laslo Djere verkürzt mit genervter Gestik auf 4:5, Ballwechsel sind derzeit eher Mangelware, schnelle Punkte mit Winner oder Fehler die Regel.

20:07 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 5:3

Sodala, nach 2:34 Stunden Spielzeit fehlt Thiem nur noch ein Spiel, um das Match zu beenden. Aktuell ist der Österreicher auch spielerisch leicht am Drücker.

20:01 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 4:3

Djere führt bei Aufschlag bereits 40:0 fängt sich in weiterer Folge aufgrund leichter Fehler ein Einstand und später auch eine Breakmöglichkeit des Österreichers ein. Am Ende verkürzt der Serbe jedoch auf 3:4.

19:53 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 4:2

Starke Defensivleistung des Österreichers der mit Rhythmuswechsel versucht Djere den letzten Nerv zu ziehen - scheinbar mit Erfolg.

19:49 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 3:2

Djere verkürzt zu Null auf 2:3 aus seiner Sicht, ohne dabei allzu viel machen zu müssen.

19:46 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 3:1

Der recht spärlich mit Zusehern besetzte Centre Court wacht nach einem knalligen Smash-Punkt von Thiem auch ein wenig auf und bezeugt die 3:1-Führung des Österreichers.

19:43 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 2:1

Zwar findet Thiem bei 30:40 eine Breakchance vor, Djere schüttelt allerdings wieder ein Ass aus dem Ärmel. Es folgt ein Vorhand-Fehler des Serben der eine zweite Breackchance ermöglicht. Die weiß Djere mit einer typischen Aufschlag-Vorhand-Kombination aus der Welt zu schaffen. Auch bei Breakmöglichkeit drei profitiert der Südslawe von einem Top-Aufschlag, der die Grundlage für den Punktgewinn ist. Breakchance vier wird mit einem Vorhand-Winner getilgt, nachdem Thiem im Ballwechsel viel zu defensiv agiert. Bei Breakchance fünf treibt Djere den Österreicher mit einem tiefen Slice zum Vorhand-Fehler. Doch dann endlich: Breakball sechs sitzt, Djere geht mit Risiko ans Netz, Thiem passiert.

19:32 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 1:1

Thiem gleicht ohne viel Aufhebens aus, der schönste Punktgewinn in diesem Game gehört jedoch dem Serben.

19:28 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3), 0:1

Der Verlust des zweiten Satzes zeigt keine sofortigen Auswirkungen beim Südslawen. Er holt sein erstes Aufschlagspiel im Entscheidungssatz zu 15.

19:25 Uhr

Fazit #2

Es bleibt weiterhin eine enge Kiste, auch wenn gerade am Ende des zweiten Satzes Thiem seine Form mehr zu finden schien. Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht nur ein kurzes Aufflackern beim Österreicher war, und das der Verlust des zweiten Durchgangs beim Gegenüber Spuren hinterlassen hat.

19:22 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 7:6 (3)

Ein weiterer Doppelfehler des Serben beendet das Tiebreak des zweiten Satzes zu Gunsten des Österreichers. Thiem nimmt eine Toiletten-Pause bevor der Entscheidungssatz startet.

19:20 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 6:6 (6:3)

Djere verzieht eine Vorhand bei eigenem Aufschlag, damit holt sich Thiem das erste Mini-Break. Ein leichter Returnfehler des Serben, sowie ein starkes Service des Österreichers bringen die ersten drei Satzbälle.

19:18 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 6:6 (3:3)

Eine herrliche Rückhand des Österreichers, ein Vorhand-Fehler des Serben und ein besseres Ende für Djere bei einer kleinen Rallye ergeben den 3:3-Gleichstand in der Kurzentscheidung.

19:16 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 6:6 (1:2)

Starke Aufschläge haben die ersten drei Punkte dominiert. Alles in der Reihe.

19:13 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 6:6

Der Serbe steht dem Österreicher beim Service allerdings in nichts nach und holt ebenfalls sein Aufschlagspiel zu Null. Jetzt muss der Tiebreak entscheiden.

19:10 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 6:5

Das war mal eine klare Sache für den Niederösterreicher. Thiem bringt locker zu Null sein Service durch - am Ende gar mit einer herrlichen Vorhand.

19:08 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 5:5

Djere bleibt positiv und gleicht auf 5 beide aus. Jetzt wird's brenzlig. Wir hoffen auf keine Wiederholung des ersten Durchgangs.

19:06 Uhr

Weil ganz vergessen...

...hier noch eine Information zur Begegnung - der Stuhlschiedsrichter der Partie ist der Deutsche Timo Janzen.

19:04 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 5:4

Der Österreicher spielt ebenfalls ein ordentliches Aufschlagspiel zur 5:4-Führung. Auch Thiem steht immerhin schon bei sieben Assen.

19:01 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 4:4

Ein solides Aufschlagspiel zu 15 für den Serben, der damit drei Spiele in Folge für sich entscheiden kann.

18:57 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 4:3

Drei unerzwungene Fehler des Österreichers bringen dem Serben erneut zwei Breakchancen ein. Die erste kann Thiem mittels einer schönen Rückhand quer über den Platz noch abwehren, bei der zweiten setzt der Lichtenwörther mal wieder eine Vorhand klar ins Aus. Wie gewonnen, so zerronnen.

18:53 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 4:2

Djere hat sich bei eigenem Service wieder konsoldiert und bringt sein Aufschlagspiel samt Ass zu 15 durch.

18:49 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 4:1

Jetzt ist der Österreicher am Drücker. Tolle Aufschläge und schöne Volleys zeigen eindrücklich, wer das Momentum aktuell auf seiner Seite hat.

18:47 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 3:1

Wenn Djere keine Doppelfehler einstreuen würde, käme Thiem derzeit nur schwer in die Nähe eines Breaks. Dem Serben passieren beim Stand von 40:15 jedoch gleich zwei dieser ärgerlichen Missgeschicke. Eine Top-Rallye die folgt, holt sich der Österreicher mit wahrem Kämpferherz. Und Djere schießt noch einen Doppelfehler nach und schenkt dem Niederösterreicher somit sein Servicegame.

18:42 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 2:1

Thiem erhöht ohne viel Glanz auf 2:1, präsenter wirkt weiterhin der Mann aus Serbien.

18:35 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 1:1

Djere serviert weiterhin ausgezeichnet und gleicht zu 30 aus.

18:33 Uhr

Thiem - Djere 5:7, 1:0

Zwar gerät Thiem erneut beim ersten Servicegame mit 0:30 ins Hintertreffen, kann aber wie in Satz eins als erster anschreiben.

18:30 Uhr

Fazit #1

Es ist nicht ganz schlecht, was Dominic Thiem bislang zeigt, allerdings auch nicht wirklich ganz gut. Der Österreicher lässt sein Gegenüber viel zu sehr das Geschehen bestimmen und findet bei Aufschlag Djere zu selten gute Antworten auf die zugegebenermaßen sehr präzisen Serviceschläge seines Gegners.

18:28 Uhr

Thiem - Djere 5:7

Mit dem Mute der Verzweiflung stürmt Thiem bei Satzball Djere ans Netz, allein der Serbe hat die bessere Volley-Antwort. Satz eins geht somit an dem Weltranglisten-72.

18:23 Uhr

Thiem - Djere 5:6

Ein Doppelfehler des Österreichers führt zu zwei Breakchancen seines 27-jährigen Gegenübers. Die erste kann Thiem noch mittels eines Asses abwehren, bei der zweiten hat der Serbe Glück, da ein misslungener Return unspielbar auf die Seitenlinie plumpst. Jetzt muss der Niederösterreicher zurückbreaken, sonst ist Satz eins Geschichte.

18:18 Uhr

Thiem - Djere 5:5

Und stabil war er, Laslo Djere. Da waren abseits eines schönen Volleys des Österreichers alle Trümpfe auf Seiten des Serben.

18:14 Uhr

Thiem - Djere 5:4

Zwar muss Thiem über Einstand gehen, holt diesmal jedoch mittels zweier starker Vorhand-Schlägen die 5:4-Führung in Durchgang eins. Djere muss nun stabil gegen den Satzverlust servieren.

18:08 Uhr

Thiem - Djere 4:4

Dominic Thiem schließt gleich zu Beginn eine schöne Rallye erfolgreich mit der Rückhand ab, mit der Vorhand bleibt der Österreicher allerdings noch immer zu ungenau und fahrig. Dennoch kann sich der US-Open-Champion von 2020 seine ersten beiden Breakchancen erspielen. Den zweiten setzt der Serbe freundlicherweise mit der Vorhand weit ins Seiten-Aus. Damit ist wieder alles ausgeglichen in Satz eins.

18:01 Uhr

Thiem - Djere 3:4

Die Rückhand des Lichtenwörthers ist schon auf Betriebstemperatur und ein schöner Volley-Stopp schließt ein perektes Aufschlagspiel zu Null ab.

17:57 Uhr

Thiem - Djere 2:4

Die überzeugenden Aufschlag-Vorhand-Kombinationen des Serben lassen für Thiem wenig Chancen entstehen. Ein Ass schließt ein weiteres gutes Servicegame Djeres ab.

17:55 Uhr

Übrigens...

...für alle, denen es nicht klar war/ist. Trotz Tagestemperaturen von 30 Grad plus in Tel Aviv wird das Hartplatz-Turnier Indoor veranstaltet - wohl der anschließenden Europa-Hallen-Saison geschuldet.

17:52 Uhr

Thiem - Djere 2:3

Souverän sieht es noch immer nicht aus, was Thiem bei eigenem Service zeigt, aber es reicht fürs Verkürzen auf 2:3 aus seiner Sicht.

17:48 Uhr

Thiem - Djere 1:3

Der erste Doppelfehler des Südslawen wird von einem Servicewinner und dem ersten Ass mehr als wettgemacht. Thiem hat noch keine guten Rezepte als Rückschläger gefunden.

17:44 Uhr

Thiem - Djere 1:2

Ein ärgerlich schlecht gespielter Stoppball, der viel zu hoch ausfällt, ermöglicht Djere gleich die Nutzung seines ersten Breakballs im Match. Der Österreicher ist somit einen Aufschlagverlust hinten.

17:39 Uhr

Thiem - Djere 1:1

Der Serbe gleicht recht klar zum 1:1 aus. Bislang alles in der Reihe und keine besonderen Vorkommnisse.

17:36 Uhr

Thiem - Djere 1:0

Der Österreicher macht danach alle Punkte und schreibt an. Nicolas Massu feuert brav von der Tribüne aus an.

17:34 Uhr

Los geht's...

...mit Service Thiem, der allerdings gleich mal mit 0:30 im Hintertreffen ist, hoffen wir, dass die Eingewöhnungsphase rasch vorbeigeht.

17:30 Uhr

Der Serbe...

...gegen den der Österreicher im Head-to-head mit 0:1 zurückliegt, hat den Münzwurf gewonnen und sich für Rückschlag entschieden. Die letzten beiden Minuten des Warm-Ups haben bereits begonnen.

17:29 Uhr

Und Dominic Thiem...

...als auch Laslo Djere haben mittlerweile den Centre Court von Tel Aviv betreten. Die beiden Duellanten spielen sich bereits ein.

17:27 Uhr

Wie der gut informierte...

...Mitleser vielleicht schon erfahren hat, hat Roman Safiullin das Match gegen Hugo Grenier in drei Sätzen 3:6, 6:4, 6:2 für sich entschieden.

16:40 Uhr

Roman Safiullin...

...hat am Centre Court gerade den Satzausgleich gegen den Franzosen Hugo Grenier geschafft, was für die Fans von Dominic Thiem und Laslo Djere - dem heutigen Konkurrenten des Österreichers - bedeutet, dass sie sich noch etwas gedulden müssen, bevor die beiden Hauptakteure den Platz betreten werden. Wir melden uns wieder, kurz bevor es losgeht.

16:37 Uhr

Herzlich Willkommen...

...und einen wunderschönen Montag-Nachmittag wünscht die tennisnet.com-Redaktion, die Euch verlässlich per Live-Ticker durch die Erstrundenbegegnung von Dominic Thiem beim ATP-Tour-250-Event von Tel Aviv bringen wird.

Dominic Thiem trifft in Tel Aviv auf Laslo Djere
Dominic Thiem trifft in Tel Aviv auf Laslo Djere

Dominic Thiem kommt immer besser in Fahrt - das bezeugen die jüngsten Leistungen. Zwar setzte es zuletzt beim ATP-250-Event von Metz eine Zweitrundenniederlage, doch durfte sich der Niederösterreicher dort seit geraumer Zeit wieder einmal mit einem Mann aus den Top-10 der Weltrangliste messen: Hubert Hurkacz. 

Ein Spieler dieser Marke könnte in Tel Aviv erst im Endspiel warten, einzig Novak Djokovic - topgesetzt beim ATP-250-Event - hat diesen Status inne. Dominic Thiem muss zunächst seine Aufktakthürde nehmen, am Montagnachmittag geht es gegen Laslo Djere aus Serbien, gegen den Thiem das bislang einzige Duell auf der ATP-Tour - 2019 in Rio de Janeiro - hat verloren geben müssen. Djere ist die Nummer 72 der Tenniswelt. 

Thiem vs. Djere - wo es einen Livestream gibt 

Das Duell zwischen Dominic Thiem und Laslo Djere ist als zweites Spiel nach 16.00 Uhr angesetzt und wird live im TV und Stream bei Sky sowie bei TennisTV angeboten. Hier gibt es den Liveticker zur Partie. 

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

05.12.2022

"Danke für alles" - Tenniswelt trauert um Trainer-Legende Nick Bollettieri

04.12.2022

Gael Monfils nicht bei den Australian Open dabei

05.12.2022

Stefanos Tsitsipas rudert zurück: "Was ich gesagt habe, war sehr unfair"

02.12.2022

Rafael Nadal - Das war´s mit Auftritten in Mexiko

06.12.2022

Dominic Thiem im Moment nicht im Hauptfeld der Australian Open

von tennisnet.com

Montag
26.09.2022, 20:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.09.2022, 20:15 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic