Das französische Familienunternehmen setzt neue Maßstäbe bei leichten Schuhen

Der Babolat JET ist ultraleicht und wurde speziell für Spieler konzipiert, die sich schneller und leichtfüßiger bewegen wollen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 12.02.2016, 14:43 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Der Babolat Jet ist ultraleicht

Dieser neue Schuh hat es wahrlich in sich! Babolat bringt den Tennissport immer wieder mit neuen, bedarfsorientierten Produktentwicklungen voran. Um zu gewinnen, müssen Sportler heutzutage einfach schneller sein als ihre Gegner. Entscheidend hierfür sind leichte Schuhe. Babolat nutzt modernste Technologien, um immer wieder Grenzen zu durchbrechen und neue Standards zu setzen. Der Babolat JET definiert jetzt einen ganz neuen Maßstab: als ultraleichter Hochleistungsschuh für maximale Schnelligkeit, der als erster Tennisschuh überhaupt keinerlei Kompromisse bei Halt und Unterstützung eingeht.

Eric Babolat, der Direktor des traditionsreichen Unternehmens, ist zu Recht hocherfreut über das neue Schuhwerk: "Als Erfinder der Tennissaite und des ersten vernetzten Tennisrackets sind wir stolz darauf, nun eine weitere bahnbrechende Innovation zu präsentieren: einen Schuh, der es Tennisspielern ermöglicht, wesentlich schneller zu sein als ihre Gegner." Stets verbessertes Material, Equipment, Training sowie Selbstoptimierung beschleunigen das Tennisspiel immer mehr. Die Spieler sind dankbar für jeden neuen Vorteil. Dabei kommt es auf jedes Gramm an.

BABOLAT JET: Weil jedes Gramm zählt

Tennisschuhe noch leichter zu machen, ist eine echte Herausforderung. Denn Tennisspieler legen auf Schnelligkeit Wert - und auf besten Halt. Babolat ist mit dem JET die perfekte Kombination aller Kriterien gelungen - eine Revolution für die gesamte Branche. Der neue Babolat JET ist einer der leichtesten und gleichzeitig am meisten Halt bietenden Tennisschuhe, den es je gab. Mit ihm lässt es sich so leicht spielen, dass die ersten Produkttester angaben, komplett vergessen zu haben, überhaupt Schuhe zu tragen.

Die MATRYX®-Oberfläche

Die patentierte Matryx®-Oberfläche wurde für Babolat Tennisschuhe exklusiv von Chamatex entwickelt, einem Spezialisten für Hightech-Stoffe. Die Oberfläche besteht aus einem extrem langlebigen Kevlar®-Gewebe und Polyamidfasern - starken, nicht-elastischen Materialien, die den Fuß optimal unterstützen. Diese einzigartige einteilige Oberfläche wurde an bestimmten Stellen unterschiedlich gewebt, so dass sie dort besonders fest ist, wo die Spieler den meisten Halt benötigen. Eine wirklich bahnbrechende Innovation!

MICHELIN-Außensohle

Ein spezielles "S"-Muster im Profil der langlebigen Außensohle, welche gemeinsam mit Michelin entwickelt wurde, ermöglicht schnelle Richtungswechsel bei bestem Halt.

Der Verkaufsstart für den Babolat JET im Tennis-Fachhandel beginnt am 1. März! Die Schuh-Revolution gibt es in drei Modell-Ausführungen (JET All Court Men, JET All Court Women, JET Clay Men) und in zwei unterschiedlichen Farbvariationen (grau/rot und hellgrau/gelb). Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 145 Euro.

Hier gibt es alle weiteren Infos zum Babloat JET!

Hot Meistgelesen

15.05.2021

ATP Masters Rom: Im Re-Live - Novak Djokovic dreht Match gegen Stefanos Tsitsipas

14.05.2021

ATP Masters Rom: Regen als Spielverderber - Novak Djokovic gegen Stefanos Tsitsipas am Samstag unter Zugzwang

16.05.2021

WTA Rom: Iga Swiatek erteilt Karolina Pliskova im Finale Höchststrafe - und zieht in die Top Ten ein

15.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Lorenzo Sonego im TV, Livestream und Liveticker

15.05.2021

ATP Masters Rom: Novak Djokovic gelingt Comeback-Sieg gegen Stefanos Tsitsipas

von tennisnet.com

Freitag
12.02.2016, 14:43 Uhr