Tathiana Garbin wird neue Fed-Cup-Chefin

Die Italienierin beerbt im kommenden Jahr den langjährigen Erfolgstrainer Corrado Barazzutti und will aufsteigen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 04.10.2016, 07:57 Uhr

<<enter caption here>> at Crandon Park Tennis Center on March 23, 2010 in Key Biscayne, Florida.

Neue Zeiten im italienischen Fed-Cup-Team: Corrado Barazzutti verlässt nach 15 Jahren und 36 Auftritten auf der blauen Bank das italienische Fed-Cup-Team. Und blickt hierbei auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Unter seiner Führung gewannen die Italienierinnen vier Titel (2006, 2009, 2010, 2013). Das Davis-Cup-Team wird Barazzutti weiter betreuen.

Nachfolgerin bei den Damen wird eine alte Bekannte:Tathiana Garbin, selbst bis 2011 als Profispielerin auf der WTA-Tour unterwegs, wird im kommenden Jahr auf der italienischen Bank sitzen. „Ich bin sehr glücklich für Tathiana Garbin, die ich selbst auch als Spielerin betreut habe“, sagte Barazzutti über seine Nachfolgerin. „Sie ist die richtige Wahl und ich bin mir sicher, dass sie die Sache gut anpacken wird.“ Garbin freut sich ebenso auf ihre neue Aufgabe. „Ich fühle mich geehrt, diese Verantwortung übertragen bekommen zu haben und werde in jeder Hinsicht versuchen, das große Vertrauen zu erwidern. Mein Dank an Corrado und den italienischen Tennisverband, dass mir diese große Gelegenheit gebeben wird.

Im Februar 2017 geht's gegen die Slowakei

Die 39-jährige Garbin wird im kommenden Jahr versuchen, die Italienierinnen wieder in die Weltgruppe zu führen. In diesem Jahr war man nach Niederlagen gegen Frankreich und im Play-off gegen Spanien in die Weltgruppe zwei abgestiegen. Vom 11. bis 12. Februar 2017 geht’s für Garbin und ihr Team dann in der Slowakei um einen Sieg – und das Erreichen der Play-offs für den Wiederaufstieg.

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

22.01.2021

ATP Cup: Deutschland trifft auf Serbien und Kanada, Österreich gegen Italien und Frankreich

22.01.2021

ATP Cup: Thiem gegen Lieblingsgegner und Stallkollegen

22.01.2021

Dominic Thiem im Eurosport-Podcast - "Absage wäre unfair"

23.01.2021

Novak Djokovic begeistert Fans vom Balkon aus

von tennisnet.com

Dienstag
04.10.2016, 07:57 Uhr