Besser spät als nie – Melanie Klaffner im ersten Saisonfinale

2016 hat für die Weyerin doch noch ein Highlight im Einzel zu bieten. Folgt am Sonntag der erste Titel seit Dezember 2015?

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 05.11.2016, 00:00 Uhr

Melanie Klaffner

Verletzungspausen hatten sie heuer einmal mehr zurückgeworfen und viel Zeit gekostet. Doch spät in diesem Jahr hat die ziemlich frustrierende Tennissaison für Melanie Klaffner nun noch ein erfreuliches Highlight zu bieten: Die 26-Jährige hat beim dieswöchigen ITF-Damenturnier in Sharm El-Sheikh ihr erstes Einzelfinale 2016 erreicht. Die zweitgesetzte Oberösterreicherin (WTA 368) eliminierte im Semifinale des 10.000-US-Dollar-Hartplatzturniers in Ägypten die drittgereihte Bulgarin Julia Terziyska (WTA 342) nach denkbar schwerem Kampf mit 7:6 (4), 6:7 (6), 6:3. Damit geht es am Sonntag um den ersten Titelgewinn seit exakt elf Monaten, und zwar gegen die topgelistete, bereits 32 Jahre alte Kroatin Ana Vrljic(WTA 365). Im Head-to-head mit der Ex-Weltranglisten-180. liegt sie zwar 0:2 zurück, die beiden Duelle datieren aber aus den Jahren 2008 und 2009, als Klaffner noch eine Teenagerin war.

Klaffner hatte in der Vorwoche am selben Ort das Viertelfinale erreicht und im Doppelbewerb den zweiten Saisontitel geholt. In diesem war in dieser Woche zwar nach einem Freilos schon im Viertelfinale Endstation, im Einzel marschierte sie zunächst aber richtiggehend durch: 6:3, 6:2 gegen die 18-jährige Russin Anna Pribylova (WTA 814), darauf 6:3, 6:1 gegen die Russin Sofia Dmitrieva (WTA 1156) und dann neuerlich 6:3, 6:2 über die achtpositionierte Ägypterin Ola Abou Zekry(WTA 618). Erst von Terziyska wurde sie erstmalig wirklich geprüft, musste erstmals einen Satzverlust hinnehmen, setzte sich jedoch auch diesmal durch. Gegen Vrljic ist erneut eine harte Prüfung zu erwarten. Die sieben bislang eroberten WTA-Zähler bedeuten für Klaffner übrigens zwangsläufig nur Schadensbegrenzung - 2015 hatte sie in dieser Woche gar ein 25.000-US-Dollar-Event in Casablanca gewonnen, ihr droht also jedenfalls ein Rückfall.

Hier die Ergebnisse und Spielpläne aus Sharm El-Sheikh.

von tennisnet.com

Samstag
05.11.2016, 00:00 Uhr