Rafael Nadal kehrt im Dezember beim Einladungsturnier in Abu Dhabi zurück

Der „Matador“ bestreitet vom 29. bis 31. Dezember 2016 in den Vereinigten Arabischen Emiraten seinen Auftakt zur neuen Saison.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 08.11.2016, 08:45 Uhr

Rafael Nadal, der stolze Stier von Manacor

Der spanische SuperstarRafael Nadalkehrt Ende Dezember nach seiner Regenerationspause auf die große Tennis-Bühne zurück. „Ich freue mich bekanntzugeben, dass Abu Dhabi mein erstes Turnier sein wird“, schrieb der 14-malige Grand-Slam-Sieger Montag auf Twitter mit Blick auf das Einladungsturnier Mubadala World Tennis Championship in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der neue Weltranglisten-ErsteAndy Murray(Großbritannien),Milos Raonic(Kanada),Tomas Berdych(Tschechien),Jo-Wilfried Tsonga(Frankreich) undDavid Goffin(Belgien) hatten bereits zuvor ihre Teilnahme angekündigt.

Nadal hatteMitte Oktober seine Saison vorzeitig beendetund die Teilnahme an den Turnieren in Basel, Paris-Bercy und den ATP World Tour Finals in London abgesagt. Er sei körperlich nach demGewinn von Olympia-Gold im Doppelan der Seite vonMarc Lopezan einer Grenze angelangt, teilte er als Begründung mit. Der Weltranglisten-Achte war in dieser Saison immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen worden. Bei den French Open in Paris war erwegen einer Handgelenksblessur vor der dritten Runde ausgestiegenund hattewenig später auch auf die Wimbledon-Teilnahme verzichten müssen.

von tennisnet.com

Dienstag
08.11.2016, 08:45 Uhr