Novak Djokovic: Dominic Thiem kann "Leader dieses Sports" werden

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat für den Österreicher Dominic Thiem positive Aussichten parat.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 12.08.2019, 17:54 Uhr

Novak Djokovic und Dominic Thiem
© Getty Images
Novak Djokovic und Dominic Thiem

Nach dem ATP-Masters-1000-Event in Montreal wandert der Tenniszirkus in die USA weiter. Nächster Stopp: Cincinnati. In Ohio werden mit Novak Djokovic und Roger Federer die beiden großen Abwesenden des Rogers Cup auf die Bühne zurückkehren, mit Rafael Nadal fehlt in Cincinnati dennoch einer der "Großen Drei".

"Wir Drei spielen bei den größten Turnieren noch immer unser bestes Tennis", erklärte der Weltranglistenerste Novak Djokovic am Rande des siebenten ATP-Masters-1000-Turniers die Dominanz von Federer, Nadal und ihm selbst. Für die Zeit danach hat der Serbe allerdings bereits einen Nachfolger ausgemacht: Dominic Thiem.

"Meiste Erfahrung mit Grand-Slam-Endspielen"

"Er ist schon einige Jahre mit dabei und hat von allen die meiste Erfahrung mit Grand-Slam-Endspielen. Ich sehe Thiem definitiv als einen Mann, der der Leader dieses Sports sein kann", betonte Djokovic. Der Österreicher stand bislang zweimal im Finale der French Open, musste sich in diesem aber beide Male Rafael Nadal geschlagen geben.

Der Branchenprimus traut dem Lichtenwörther zu, in die Fußstapfen der womöglich drei besten Spieler aller Zeiten zu treten: "Die Zeit wird kommen, hoffentlich nicht so schnell." In Cincinnati könnten Thiem und Djokovic erst im Finale aufeinandertreffen.

Das Einzel-Tableau der Herren in Cincinnati

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Djokovic Novak

Meistgelesen

14.10.2019

Rafael Nadal: "Ich befinde mich in der finalen Phase meiner Karriere"

12.10.2019

Darum wird Rafael Nadal am 4. November wieder die Nummer 1 der Welt

15.10.2019

Olympia 2020: Sondergenehmigung für Roger Federer?

14.10.2019

Race to London - Zverev und Berrettini verschaffen sich Luft

14.10.2019

Dominic Thiem bei den ATP Finals - drei Starts, drei Match-Siege

von Nikolaus Fink

Montag
12.08.2019, 17:53 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.08.2019, 17:54 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Djokovic Novak