tennisnet.comATP › Olympia

Bernard Tomic lehnt Teilnahme ab

Der 23-jährige Australier könnte somit seiner Nichtnominierung für die Olympischen Spiele zuvorgekommen sein.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 13.05.2016, 07:27 Uhr

Bernard Tomic

Bernard Tomicwird Australien bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) nicht zur Verfügung stehen. Das gab der Weltranglisten-22. am Freitag bekannt und führte als Grund für seine Absage einen engen Terminkalender an. Tomic hatte in der Vergangenheit - wie auch sein Landsmann Nick Kyrgios - häufig mit schlechtem Verhalten auf dem Platz von sich reden gemacht,zuletzt beim ATP-Turnier in Madrid vergangene Woche.Australiens Chef de Mission Kitty Chiller nannte sein Benehmen daraufhin „entsetzlich"“und warnte, dass er besonders unter Beobachtung stehe. Statt in Rio wird der 23-Jährige nun auf einem im Ranking niedrig angesiedelten ATP-Turnier in Mexiko aufschlagen. Das ATP-World-Tour-250-Turnier in Los Cabos findet parallel zum olympischen Tennisturnier statt.

von tennisnet.com

Freitag
13.05.2016, 07:27 Uhr