Rafael Nadal und Casper Ruud kommen immer gerne nach Buenos Aires

Rafael Nadal und Casper Ruud treffen sich zu einem Schaukampf in Buenos Aires. Beide haben in dieser Stadt schon Titel geholt.

von Robin Huiber
zuletzt bearbeitet: 23.11.2022, 21:37 Uhr

Casper Ruud und Rafael Nadal sind in Buenos Aires angekommen
© Instagram/Rafael Nadal
Casper Ruud und Rafael Nadal sind in Buenos Aires angekommen

Das letzte offizielle Treffen von Rafael Nadal und Casper Ruud ist ja gar nicht so lange her, die beiden standen sich am Freitag in Turin bei den ATP Finals gegenüber. Dort gewann der Spanier das bedeutungslose Match mit 7:5 und 7:5. Ruud qualifizierte sich einen Tag später für das Finale, wo er allerdings gegen Novak Djokovic chancenlos blieb.

Ein paar Tage später machten sich die beiden nun gemeinsam auf nach Argentinien, wo heute noch ein Show-Match ansteht, das als „Revanche“ für das Finale in Roland Garros angekündigt ist. Nun, gut: Die Einsätze in Buenos Aires sind rechtschaffen gering.

Ruud mit zwei Titeln, Nadal  mit einem in Buenos Aires

Dafür lassen es sich Nadal und Ruud abseits des Courts gut gehen. Zu sehen gab es etwa die Iguazú-Wasserfälle, an der Grenze zu Brasilien. An Buenos Aires hat Rafael Nadal zum Teil gute Erinnerungen: 2015 gewann er dort den Titel, indem er vier Lokalmatadoren in Folge besiegte (Facundo Arguello, Federico Delbonis, Carlos Berloq und Juan Monaco). Bei seinem letzten Auftritt in der argentinischen Hauptstadt im Jahr nach seinem Turniersieg unterlag Nadal im Halbfinale Dominic Thiem im Tiebreak des dritten Satzes.

Casper Ruud wiederum hat in Buenos Aires schon zwei Titel geholt, 2020 und auch in diesem Jahr. Da besiegte er im Finale Diego Schwartzman. Der übrigens gerade bei der Fußball WM in Katar weilt.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael

Hot Meistgelesen

05.12.2022

"Danke für alles" - Tenniswelt trauert um Trainer-Legende Nick Bollettieri

04.12.2022

Gael Monfils nicht bei den Australian Open dabei

05.12.2022

Stefanos Tsitsipas rudert zurück: "Was ich gesagt habe, war sehr unfair"

02.12.2022

Rafael Nadal - Das war´s mit Auftritten in Mexiko

06.12.2022

Dominic Thiem im Moment nicht im Hauptfeld der Australian Open

von Robin Huiber

Mittwoch
23.11.2022, 21:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.11.2022, 21:37 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael