tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

„Spiel, Satz und Sieg“ – Bundespräsident Gauck gratuliert Angelique Kerber

Die US-Open-Siegerin bekommt Glückwünsche von oberster Stelle.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 10.09.2016, 23:30 Uhr

NEW YORK, NY - SEPTEMBER 10: The media photographs Angelique Kerber of Germany as she celebrates with the trophy after winning (6-3) (4-6) (6-4) against Karolina Pliskova of the Czech Republic during their Women's Singles Final Match on Day Thirteen...

Bundespräsident Joachim Gauck hatAngelique Kerberzu ihrem Titel bei den US Open in New York gratuliert. „Spiel, Satz und Sieg: Mit Ihnen freuen sich heute viele Menschen in Deutschland über Ihren großen Erfolg”, schrieb Gauck: „Mit Ihren Spielen – sei es bei den Australian Open, in Wimbledon oder bei den Olympischen Spielen – begeistern Sie die Tennisfreunde und haben sicher auch viele neu für diesen traditionsreichen Sport gewinnen können.” Kerber (28), die am Montag erstmals als Weltranglisten-Erste geführt wird,hatte im Finale von Flushing Meadows die Tschechin Karolina Pliskova 6:3, 4:6, 6:4 bezwungen.Sie krönte damit das beste Grand-Slam-Jahr ihrer Karriere. Bereits bei den Australian Open in Melbourne hatte sie triumphiert, in Wimbledon das Finale erreicht. Zudem gewann Kerber in Rio olympisches Silber.

von tennisnet.com

Samstag
10.09.2016, 23:30 Uhr