tennisnet.comWTA › Grand Slam › US Open

US Open: Stosur und Zhang holen mit Sieg gegen „McCoco“ den Titel

Samantha Stosur und Shuai Zhang haben den Titel im Frauen-Doppel bei den US Open 2021 gewonnen. Die beiden Routiniers besiegte Cori Gauff und Catherine McNally mit 6:3, 3:6 und 6:3.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 12.09.2021, 21:10 Uhr

Sam Stosur und Shuai Zhang haben den Titel im Frauen-Doppel geholt
© Getty Images
Sam Stosur und Shuai Zhang haben den Titel im Frauen-Doppel geholt

Zehn Jahre nach ihrem größten Triumph im Einzel hat Samantha Stosur in New York City noch einmal zugeschlagen. Die Australierin gewann gemeinsam mit der Chinesin Shuai Zhang in einem sehr unterhaltsamen Doppel-Endspiel gegen Cori Gauff und Catherine McNally mit 6:3, 3:6 und 6:3. 2055 war Stosur bereits einmal bei den US Open im Doppel erfolgreich geblieben, damals mit Lisa Raymond.

In jedem der drei Sätze wurde das achte Spiel zum entscheidenden. Da gaben im ersten und dritten Durchgang die beiden jungen US-Amerikanerinnen ihren Aufschlag ab, im zweiten Stosur und Zhang. Am Ende segelte ein Vorhand-Return von Gauff ins Aus. Und die beiden Routiniers durften jubeln.

Hier das Doppel-Tableau bei den US Open

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Cori Gauff

Hot Meistgelesen

18.09.2021

Davis Cup: Peinliche Niederlage für Diego Schwartzman

21.09.2021

Stefanos Tsitsipas: "Daniil Medvedevs Spiel ist eindimensional"

19.09.2021

Alexander Zverev bei „Schlag den Star“: Stark am Ball, Probleme mit der Handbremse

21.09.2021

Roger Federer hält "echten" Grand Slam weiterhin für möglich

21.09.2021

"Drohungen und Beleidigungen erhalten": Diego Schwartzman spricht über Davis-Cup-Niederlage gegen Juniorenspieler

von tennisnet.com

Sonntag
12.09.2021, 21:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.09.2021, 21:10 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Cori Gauff