Die Matchbälle und Jubelposen bei den 88 Turniersiegen von Roger Federer

Gewinnt Roger Federer noch weitere Titel auf der ATP-Tour oder bleibt es bei 88 Turniersiegen?

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 27.07.2016, 12:33 Uhr

BASEL, SWITZERLAND - NOVEMBER 01: Roger Federer of Switzerland celebrates his victory with the trophy after the Swiss Indoors ATP 500 Final against Rafael Nadal of Spain at St Jakobshalle on November 1, 2015 in Basel, Switzerland (Photo by Harold ...

Basel, 1. November 2015.Roger Federerverwandelt bei den Swiss Indoors im Finale gegenRafael Nadalseinen Matchball und feiert seinen 88. Turniersieg auf der ATP-Tour. Was damals wohl die allerwenigsten geahnt haben: Es bleibt für lange Zeit der letzte Titelgewinn von Federer, vielleicht sogar der letzte in seiner Karriere. Der Schweizer verlor wenige Wochen später das Finale bei den ATP World Tour Finals und blieb 2016 ohne Titelgewinn, obwohl er gleich zu Saisonbeginn in Brisbane trotz Erkältung das Endspiel erreichte, dort aber gegenMilos Raonicverlor.

Vor zwei Tagen zog Federer nun einen Schlussstrich unter sein Seuchenjahr und verkündete das Ende der Saison.Erstmals seit 2000 beendet der „Maestro“ eine Saison ohne Turniersieg. „88 ist meine Lieblingszahl“, grinste der Schweizer nach seinem Sieg beim Heimturnier in Basel. Auch wenn die Zahl 8 eine besondere Bedeutung für Federer hat, wird er sicher nichts dagegen haben, wenn ab 2017 noch einige Titel zu seiner Sammlung hinzukommen. In der ewigen Bestenliste liegen noch Ivan Lendl (94 Titel) und Jimmy Connors (109 Titel) vor ihm. Da wir nun voraussichtlich ein knappes halbes Jahr auf Matches von Federer verzichten müssen, haben wir hier für euch alle Matchbälle und die dazugehörigen Jubelposen bei den 88 Turniersiegen von Federer im Video. Film ab!

von tennisnet.com

Mittwoch
27.07.2016, 12:33 Uhr