tennisnet.com Logo

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
20:20 Uhr

Jeder hat gelitten ...

... sagt Novak Djokovic. Und damit sind auch wir gemeint. Und Ihr. Danke, dass Ihr durchgehalten habt. Wir lesen uns wieder in Hamburg.

20:19 Uhr

Nette Worte natürlich ...

... auch vom Champion. Eines der größten Matches, an dem er jemals teilhaben durfte.

20:17 Uhr

Die Kinder von ...

... Roger Federer sind da. Und werden mit dem Teller nicht glücklich sein.

20:15 Uhr

Und nun hat ...

.. Novak Djokovic die Trophäe erhalten.

20:14 Uhr

Now to the runner-up ...

... Roger Federer. Zwei Matchbälle nicht genutzt, das wird ihn schmerzen.

20:12 Uhr

Kate und der ...

... Herzog von Kent stehen schon bereit.

20:11 Uhr

Sehr verhaltener Jubel ...

... von Novak Djokovic. Der in den entscheidenden Phasen einfach keine Geschenke verteilt hat. Roger Federer eben schon.

20:09 Uhr

Nole zum fünften Mal Champion

Gratulation! Was für ein Match!

20:08 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 12:13 (3)

3:4 Starker Kickaufschlag Federer

3:5 Djokovic mit dem One-Two-Punch

3:6 mit dem Rückhand-Longline zu drei Matchbällen

3:7 Federer mit dem Rahmen ins Aus


 

20:03 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 12:12, 2:4

0:1 Federer-Rückhand zu lange

1:1 Federer mit der Vorhand auf die Linie

1:2 Half-Volley Federer seitlich ins Aus

1:3 Djokovic mit viel Druck in die Vorhand Federers

1:4 Der Vorhand-Cross von Federer passt nicht

2:4 Federer stoppt, Djokovic rutscht aus

 

19:59 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 12:12

Federer mit unsauberem Angriff, Djokovic verschlägt den Passierball, bekommt eine Verwarnung. Zweimal Serve-and-Volley zum 40:0. Mit Ass ins Tiebreak.

19:56 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 11:12 (on serve)

Diesmal Challenge von Djokovic - falsch. Breakball Federer. Djokovic erzittert sich den Einstand. Federer lupft den Slice ins Aus zu Vorteil Nole. Dann ist eine Vorhand zu lange. Djokovic im Tiebreak.

19:52 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 11:11, Einstand

Einstand nach 40:0. Danach Challenge von Federer. Erfolgreich. Breakball. Diesmal der Ball von Federer um Zentimeter im Aus.

19:45 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 11:11

Federer beginnt mit Rückhand-Fehler, wieder einmal. Starker Rückhand-Cross erzwingt das 15 beide. Aber: solide und druckvoll von Federer zum Ausgleich.

19:43 Uhr

Die Nerven ...

... liegen blank. Vor allem auf den Tribünen. Und bei uns.

19:42 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 10:11 (on serve)

Auch Djokovic mag noch assen, schlägt danach die Rückhand ins Aus. Zu langer Return zum 30:15. Vorhand von Djokovic zu lange. Dennoch wieder die Führung.

19:39 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 10:10

Ass, dann Fehler Federer, dann Aufschlagwinner, gefolgt von mutigem Serve-and-Volley.

19:35 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 9:10 (on serve)

Djokovic besser in den Ballwechseln drin. Hält zu 15.

19:32 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 9:9

Starker Return zum Auftakt. Federer holt sich die Rallye zum 15:15. Souveräner Ausgleich.

19:29 Uhr

Prognosen ...

... erübrigen sich jetzt.

19:28 Uhr

,Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 8:9 (on serve)

Djokovic schnell zum 40:0, dann zwei Punkte Federer.

19:23 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 8:8

Federer mit Vorhand-Fehler. Djokovic auch. Ass. Ass. Erster Matchball mit der Vorhand ins Aus. Den zweiten wehrt Djokovic mit Passierball ab. Breakball Djokovic nach Vorhand-Angriff. Vorhand im Netz.

19:19 Uhr

Puh.

Durchatmen.

19:18 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 8:7 (mit Break)

30 beide nach 30:0, Djokovic danach mit dem Vorhand-Fehler. Der Passierball Federers sitzt..

19:14 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 7:7

Federer beginnt mit Ass, setzt mit Ass fort. Souverän zu 15.

19:11 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 6:7 (on serve)

Wenn es so etwas in dieser Phase gibt: sehr unaufgeregtes Aufschlagspiel von Djokovic.

19:08 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 6:6

Vorteil Federer mit ganz schwierigem Vorhandball. Djokovic erarbeitet sich den Einstand. Ass Federer. Service zu gut.

19:05 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 5:6, Einstand

Federers Rückhand trifft zum 15:0. Djokovic mit starkem Return zum Ausgleich. Jetzt fliegt die Rückhand von Federer ins Aus. Dafür schwächelt der Return: 30:30. Federer versemmelt den Ball zum Ausgleich.

19:02 Uhr

Der Schatten ...

... ist jetzt doch da.

19:01 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 5:6 (on serve)

Ui. Doppelfehler Djokovic zum 15:30. Sensationeller Ausgleich mit Hecht zum 30 alle. Dann zu viel Druck.

18:56 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 5:5

Volleyfehler von Federer zum 0:15, Djokovic vergibt die Chance zum 0:30. Federers Rückhand zum 30:30 im Netz. Dann ein riskantes, erfolgreiches Manöver des Maestro.

18:53 Uhr

Ab jetzt heißt es ...

... für Roger Federer: immer gegen den Matchverlust.

18:52 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 4:5 (on serve)

Federer diesmal mit dem Stopp erfolgreich, Djokovic mit der Vorhand zum 15:15. Ein bisserl Mühe.

18:48 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 4:4

Federer stoppt zu oft. 15:30 nach Passierball Djokovic. Jetzt hilft das Netzband Federer. das Ass zum Ausgleich.

18:45 Uhr

Novak Djokovic ist ...

... ein Enigma. Das beste Enigma der Tennis-, vielleicht sogar Sportgeschichte.

18:43 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 3:4 (on serve)

Gute Chance für Federer bei 15:30, die Vorhand landet indes im Nirvana. Aber: Doppelfehler zum Breakball. Federer wieder mit dem Vorhand-Fehler. Zweiter Breakball nach starker Rallye. Djokovic zu lang.

18:37 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 2:4

Federer beginnt mit zwei Rückhand-Fehlern. Der dritte folgt zum 15:40. Der Rückhand-Passierball bringt Djokovic das Break. Das entscheidende?

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

18:33 Uhr

Wenn dies wirklich ...

... der langsamste Rasen aller Zeiten sein sollte: Dafür ist dieses Match doch rechtschaffen flott.

18:32 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 2:3 (on serve)

Einstand nach 40:0. Djokovic behält die Nerven.

18:27 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 2:2

Das Netzband hilft Djokovic zum 0:15. Dann 15:30 nach Vorhandfehler Federer. Das Netzband hilft Djokovic zum 15:40 (kein Scherz). Federer wehrt zunächst beide Breakbälle ab. Bei Einstand steht der Schweizer schlecht, ein Ass hilft. Starker Hold.

18:23 Uhr

Haben wir schon erwähnt ...

... dass Novak Djokovic mit Björn Borg gleichziehen könnte (fünf Titel) - Roger Federer aber mit Martina Navratilova (neun - im Einzel)?

18:21 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 1:2 (on serve)

Federer nicht mehr ganz so gut zu Fuß. No, na. Dennoch Einstand. Dann Ass Djokovic, sein neuntes.

18:16 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 1:1

Federer mit zwei Assen. Die hat er auch gebraucht.

18:14 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 0:1 (on serve)

Recht solider Vortrag von Nole. Der darf nun immer vorlegen. Ein Vorteil.

18:09 Uhr

Nur zum Verständnis:

Wenn sich Novak Djokovic in ein Tiebreak retten möchte: im fünften Satz gibt es das in Wimbledon erst bei 12:12.

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

18:06 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:4

Federer zu null. We go five. Und man kann nicht behaupten, dass das Publikum etwas dagegen hätte.

18:04 Uhr

Tjaaaaaa ...

... was will uns die erste kleine Schwächephase vom Aufschläger Federer sagen? Kurzes Zucken? Oder kommt Djokovic doch noch einmal zurück in diesen Satz?

18:03 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 5:4 (mit Break)

Das Spiel hat Federer laufen lassen. Jetzt darf er gliech zum zweiten Mal auszuservieren trachten.

18:00 Uhr

Federer - Djokovic 6:7, 6:1, 6:7, 6:2, 5:3

Djokovic mag eigentlich gar nicht mehr in diesem Satz. Und holt sich dennoch seine erste Breakchance im gesamten Match nach 2:47 Stunden Spielzeit. Federer wehrt nach 35 Schlägen ab. Aber: Noele schlägt zu.

17:54 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 5:2

Nächster Breakball für Federer nach einem Vorhand-Cross. Djokovic hebt die Rückhand ins Aus. Das sieht nach einem fünften Satz aus

17:50 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 4:2

Djokovic streut jetzt wieder. Federer nimmt dankend an. Zu null.

17:48 Uhr

Hand hoch, wer uns ...

... diese Wendung erklären kann.

17:47 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 3:2 (mit Break)

Federer passiert, dann stoppt sich Nole zum 15:15. Doppelfehler. Djokovic trifft die Linie um Millimeter nicht, 15:40. Die Rückhand des Serben geht isn Aus. Break.

17:44 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 2.2

Djokovic aber beginnt zu tänzeln. Noch nicht ganz auf Muhammad-Ali-Niveau, aber auf dem Weg dorthin. Federer, in keiner Hinsicht Sonny Liston, gleicht aus.

17:40 Uhr

Federer muss jetzt ...

... dran bleiben. No, na. Merke: um Binsenweisheiten sind wir nie verlegen.

17:39 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 2:1

Djokovic macht derzeit den besseren Eindruck. Federer lässt ein gaaaanz kleines Bisschen den Kopf hängen.

17:37 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 1:1

Federer mit Vorhand-Fehler zum 15:30. Der Ausgleich mit durchgezogenem Volley. Solider Hold in einer gefährlichen Situation.

17:33 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4), 0:1 (on serve)

Djokovic eröffnet nun besser als in Satz zwei.

17:29 Uhr

Jetzt ist Federer mal raus ...

... das ist durch das Regelwerk natürlich gedeckt.

17:28 Uhr

Bilanz drei

Novak Djokovic hat noch keinen einzigen Breakball gehabt - und führt dennoch mit 2:1-Sätzen. Auch, weil er in den beiden Tiebreaks keine Geschenke mehr verteilt hat. Im Gegensatz zu Federer.

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

17:26 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:7 (4)

2:5 Jetzt muss Djokovic laufen, legt die Vorhand ins Netz

3:5 Serve-and-durchgezogener-Volley von Federer

4:5 Ass Federer

4:6 Federer slicet den Ball seitlich ins Aus

4:7 Wie in Satz eins: Djokovic mit dem Rückhand-Angriff

 

17:22 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:6, 1:5

0:1 Rückhand-Fehler von Federer

0:2 Federer-Return im Aus

0:3 wieder die Rückhand von Federer

1:3 Djokovic kann den Aufschlag nicht retournieren

1:4 dritter Rückhand-Mishit

1:5 Djokovic in der Offensive

17:18 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:6

Zauberhafte Rallye mit besserem Ende für Federer zum 0:15. Djokovic kontert eines Branchenprimusses würdig. Wieder entscheidet ein kurzes Spiel bis sieben.

17:14 Uhr

Weil wir es gerade sehen:

Das Dach wird in diesem Jahr nicht mehr geschlossen werden. Zumindest nicht heute.

17:13 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 6:5

Same procedure wie in Satz eins ... Federer zieht unbeirrt ins Tiebreak ein.

17:11 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 5:5

Jetzt klopft Federer - Rückhand von Djokovic zum 15:30 ins Aus. Aber: Aufschlag in den Körper. Federer mit unglaublichem Half-Volley zum Satzball. Service jedoch zu stark. Und der nächste hinterher.

17:07 Uhr

Mirka übrigens ...

... gratuliert sich von Minute zu Minute mehr, dass die Kinder im angemieteten Häuschen geblieben sind. Die Spannung ist jetzt mit den Händen zu greifen.

17:06 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 5:4

Leichter Fehler mit der Vorhand, gefolgt von einem Ass. Dann taucht Djokovic zum 15:30 mal an. Federer serviert durch die Mitte zum Punkt. Zwei Returnfeher später dürfen sich die Buben setzen.

17:03 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 4:4

Ganz geschmeidig von der Nummer eins der Welt - abgesehen von einer Vorhand bei 40:0.

17:00 Uhr

Plötzlich ist ...

... auch die Sonne wieder da. Die Schatten wie bei Federer/Nadal sollten heute aber nicht mehr ins Spiel kommen.

16:59 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 4:3 (on serve)

Federer, das nur nebenbei, hat noch keine Breakchance zugelassen. Das siebte Spiel war nicht ominös.

16:57 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 3:3

Djokovic nach 0:15 sehr konzentriert. Und auch wieder mit ein paar ersten Aufschlägen. Hilft.

16:54 Uhr

Rückblick zwei

Djokovic hat im vergangenen Jahr Wimbledon gewonnen - gegen einen leicht fußmaladen Kevin Anderson (26:24 gegen Isner im Fünften - wir erinnern uns).

16:53 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 3:2 (on serve)

Der Rückhand-Longline von Djokovic hat seine Auszeit offiziell beendet. Federer aber als Aufschläger nach wie vor bockstark.

16:51 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 2:2

Die Ballwechsel werden wieder etwas länger. Federer mit zwei Fehlern zum Auftakt. Djokovic gewinnt die Rückhand-Rallye zum 40:15.

16:47 Uhr

Rückblick eins

Federer hat zuletzt 2017 in Wimbledon gewonnen - gegen einen leicht fußmaladen Marin Cilic (die Blasen, wir erinnern uns).

16:45 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 2:1 (on serve)

Federer sehr, sehr griffig bei eigenem Aufschlag. Zu Null.

16:44 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 1:1

Drei Anläufe für Djokovic beim Passierball zum 15:0. Doppelfehler. Federer verzieht eine Rückhand um Haaresbreite zum 30:15. Ass mit dem Zweiten durch die Mitte.

16:40 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1, 1:0 (on serve)

Federer verbrät eine Challenge, schlägt danach souverän auf.

16:38 Uhr

Der Djoker ...

... hat sich mal eine kleine Auszeit genommen. Es wird nicht zum akademischen Vierterl werden. Weil da isser schon wieder.

16:35 Uhr

Fazit zwei

Nach dem zweiten Break spätestens hat Nole es laufen lassen. Warum auch immer. Federer wird sich davon nicht täuschen lassen. Interessant, dass Djokovic nicht um sein letztes Aufschlagspiel gekämpft hat. So kann Federer den dritten Satz mit Service beginnen.

16:34 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 6:1

Federer mit zwei Galeriebällen zum 0:30. Djokovic haut eine Vorhand ins Aus. Doppelfehler und gut isses.

16:32 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 5:1

Djokovic klopft dann doch noch mal zart an in diesem zweiten Satz. Federer schaut kurz durch den Türspion. Und öffnet zunächst mal nicht.

16:29 Uhr

Zwei Plätze rechts ...

... von Stefan Edberg hat Stan Smith ein Platzerl bekommen. Der, liebe Kinder, kann nicht nur Turnschuhe bauen, sondern hat früher mal extrem ordentlich die Kugel getroffen.

16:27 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 4:1

Kürzere Ballwechsel in dieser Phase, Djokovic schreibt in Satz zwei an.

16:24 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 4:0

Geht flott jetzt, auch dank des siebten Asses vom Maestro.

16:21 Uhr

Djokovic lehnt sich ...

... kurz zurück. Federer wird sich davon nicht einlullen lassen. Mama und Papa Djokovic schauen jedenfalls noch äußerst zuversichtlich in die Runde.

16:20 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 3:0

Djokovic mit zwei Rückhand-Fehlern, Federer mit gutem Passierballversuch. Drei Breakbälle. Der zweite sitzt.

16:17 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 2:0

Federer legt zweimal vor, Djokovic kontert ebenso oft. Sauberer Angriff zum 40:30.

16:15 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5), 1:0

Erstes Break im Match. Kann Federer gut gebrauchen.

16:11 Uhr

Bilanz eins

Ein Match auf Augenhöhe, in dem Djokovic gegen Ende keine Fehler mehr gemacht hat. Federer dagegen vier.

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

16:09 Uhr

Federer - Djokovic 6:7 (5)

4:3 Federer trifft mit der Vorhand die Linie

5:3 Starker Aufschlag nach außen

5:4 Jetzt verzieht Federer die Vorhand

5:5 Und gleich noch eine

5:6 Djokovic mit Rückhand-Angriff zum Satzball

5:7 Rückhand von Federer ins Aus

16:04 Uhr

Federer - Djokovic 6:6, 3:3

1:0 Djokovic-Return im Aus

1:1 Chancen für Federer, der aber den Fehler macht

1:2 Federer verzieht einfachen Passierschlag nach starker Rallye

1:3 Djokovic retourniert stark

2:3 Ass Federer

3:3 Federer mit der Rückhand down the line


 

15:59 Uhr

Federer - Djokovic 6:6

Ein Ass zum Auftakt, ein butterweicher Stopp obendrauf. 30:0. Und mit einem Ass in den Breaker.

15:58 Uhr

Die Linienrichter ...

... werden ausgetauscht. Bis jetzt nur ein grober Fehler. Starke Bilanz.

15:56 Uhr

Federer - Djokovic 6:5 (on serve)

Federer startet mit Ass, es folgt ein erzwungener Fehler. Diesmal klappt der Stopp nicht, 15:30. Der Rückhand-Longline des Schweizers zum 30:30 ist so riskant wie gut. Doppelfehler zum Einstand. Federer schon mal im Tiebreak.

15:51 Uhr

Federer - Djokovic 5:5

Djokovic riskiert eine kostenpflichtige Verwarnung, weil er mal wieder rutscht, als spiele er auf Asche. Federer mit Zauberstopp zum 0:30. Nole kontert mit einem Ass, gleicht mit Rückhand-Longline aus. Doppelfehler allerdings zum Einstand. Federer kann eine kleine Chance nicht nutzen.

15:47 Uhr

Darf man jetzt schon loben?

Grandioses Spielniveau. Kein Towelling. Herrlich.

15:45 Uhr

Federer - Djokovic 5:4 (on serve)

Kein Zurückweichen von der Grundlinie - das gilt für beide Spieler. Federer schnell zum 40:0. Dann zwei starke Returns von Djokovic. Und das Ass beschließt das Game.

15:42 Uhr

Federer - Djokovic 4:4

Sauberer Passierball von Djokovic zum 30:0. Der erste Aufschlag des Serben kommt immer noch zu selten. Es reicht dennoch zum ungefährdeten Spielgewinn.

15:39 Uhr

Schiedsrichter heute ...

... ist übrigens Damian Steiner. Auf dass der Argentinier so unauffällig bleibt wie bis jetzt in diesem Turnier. Hat Damian überhaupt schon ein Match gepfiffen?

15:37 Uhr

Federer - Djokovic 4:3 (on serve)

Rückhandball von Roger auf die Linie, danach ein feiner Angriff zum 30:0. Ziemlich spektakulärer Abschluss zum 40:0. Und gleich noch einer.

15:35 Uhr

Federer - Djokovic 3:3

Federer holt Nole ans Netz, verzieht den Passierschlag. Djokovic macht das besser. Das Ass zum 40:15 ebnet den Weg zum Ausgleich.

15:32 Uhr

Ein Blick in Noles Box:

Wo ist eigentlich Goran Ivanisevic? Kooperation schon wieder perdu?

15:31 Uhr

Federer - Djokovic 3:2 (on serve)

Zwei schnelle Fehler von Federer, drei erste Aufschläge nach außen besorgen das 40:30. Eine formidabler Vorhand-Ball die Führung.

15:29 Uhr

Federer - Djokovic 2:2

Erster Breakball für Federer - weil Djokovic seinen ersten Aufschlag noch sucht. Die Chance war da, die Vorhand des Schweizers aber sehr solide im Aus.

15:25 Uhr

Federer - Djokovic 2:1, Einstand

Djokovic startet mit Doppelfehler, Federer lässt einen knappen Outball erfolglos überprüfen. Federer setzt früh auf den Slice, gerne auch longline. Noch beißen sie nicht durchgehend. Djokovic muss über Einstand gehen.

15:18 Uhr

Federer - Djokovic 2:1 (on serve)

Djokovic gewinnt die lange zum 0:15. Federer kontert, noch halten sich die beiden an der Grundlinie auf.

15:15 Uhr

Federer - Djokovic 1:1

Die große Frage: kann Federer ebenso gut retournieren wie gegen Nadal, lässt sich nach dem ersten Aufschlagspiel des Serben nicht abschließend beantworten. Nole zu Null.

15:12 Uhr

Federer - Djokovic 1:0 (on serve)

Solider Auftakt für den Maestro. Djokovic gelingt nur ein Punkt.

15:11 Uhr

Unsere Prognose:

Es wird einen verdienten Sieger geben. Weil es Tennis ist. Hier gibt es keine Zufälle.

15:08 Uhr

Brad Gilbert ...

... das noch vorneweg, hat Djokovic als soliden Favoriten auf seinem handgeschriebenen Zettel. Das will der Schweizer in uns gar nicht hören. Der Serbe natürlich schon (gerne auch auf Serbisch, so Gilbert dessen mächtig ist).

15:06 Uhr

Nachhaltig warm ...

... isses nicht. Es ist dennoch zu vermuten, dass Roger Federer sein Thermo-Jackerl noch ablegt.

15:04 Uhr

Kate ist da ...

... wem das hilft? Wir wissen es nicht. Die Präsenz von Meghan hat Serena gestern jedenfalls nicht geholfen. Stefan Edberg, die Legende, hat jedenfalls auch ein Platzerl in der Royal Box gefunden.

15:01 Uhr

Der Gang durch´s Clubhaus ...

... einer der beiden Buben wird in ein paar Stunden mit dem Pokal dorthin zurückkehren.

15:00 Uhr

So. Schlag 1500.

Der Centre Court ist voll. Die Aficionados wissen es: nur im Finale müssen die Spieler ihre Taschen nicht selbst tragen.

14:54 Uhr

In den Halbfinals ...

... haben Djokovic und Federer großes Tennis gezeigt. Etwas überraschend: Nole war gegen Bautista Agut deutlich öfter am Netz als Roger gegen Rafa.

14:47 Uhr

Die Fakten

Novak Djokovic hat von 47 Partien gegen Roger Federer 25 gewonnen. Darunter die Wimbledon-Endspiele 2014 und 2015. Die letzte Partie der beiden Finalisten hat großes Tennis gebracht, wenn auch nur im Best-of-Three-Format: Djokovc hat sich in Paris-Bercy im Herbst 2018 durchgesetzt.

14:34 Uhr

Gestern übrigens ...

... haben wir fünf gigantische Sätze Herren-Tennis gesehen: im Doppel-Finale. Nehmen wir auch heute gerne.

14:11 Uhr

Nicht einmal mehr ...

... eine Stunde. Von Vorfreude auf unserer Seite zu sprechen, wäre vollständig untertrieben. Vollfreude an der Grenze zur Hysterie trifft es da schon eher. Vor allem aber: schön, dass Ihr dabei seid. Wir setzen uns noch einmal schnell ins Eisbad.