Angelique Kerber und Serena Williams für Singapur qualifiziert

Die ersten zwei der acht Starterinnen beim Saisonfinale in Singapur stehen fest.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 23.08.2016, 08:01 Uhr

LONDON, ENGLAND - JULY 09: Serena Williams of The United States hugs Angelique Kerber of Germany following The Ladies Singles Final on day twelve of the Wimbledon Lawn Tennis Championships at the All England Lawn Tennis and Croquet Club on July 9, 2...

Serena WilliamsundAngelique Kerberhaben sich als erste Spielerinnen für die WTA Finals in Singapur (23. bis 30. Oktober), das Saisonfinale der acht besten Damen des Jahres, qualifiziert. Das teilte die WTA mit. Während Williams bei ihrer zehnten Teilnahme zum sechsten Mal die WM-Krone gewinnen kann, ist es für Kerber der vierte Start. Die Deutsche kam bei den WTA Finals bislang nicht über die Gruppenphase hinaus. Williams hatte im letzten Jahr verletzt gefehlt. Die beiden, die in diesem Jahr das Finale bei den Australian Open und Wimbledon bestritten hatten, liefern sich derzeit ein Duell um die Nummer eins. Kerber vergab mit der Finalniederlage in Cincinnati ihre erste Chance auf die Übernahme der Weltranglistenführung. In Singapur könnte eventuell entschieden werden, wer das Jahr als Nummer eins abschließen wird.

von tennisnet.com

Dienstag
23.08.2016, 08:01 Uhr