Sabine Lisicki holt ersten Sieg seit zwei Monaten

Die 26-Jährige gewinnt ihr Auftaktmatch gegen einen Lucky Loser.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.09.2016, 07:05 Uhr

WASHINGTON, DC - JULY 21: Sabine Lisicki of Germany returns a shot to Kristina Mladenovic of France during day 4 of the Citi Open at Rock Creek Tennis Center on July 21, 2016 in Washington, DC. (Photo by Matt Hazlett/Getty Images)

Sabine Lisickihat auf der WTA-Tour ihren ersten Sieg seit zwei Monaten gefeiert. Beim International-Turnier in Guangzhou (China) setzte sich die frühere Wimbledonfinalistin in der ersten Runde nach nur 59 Minuten mit 6:2, 6:0 gegen Kwan Yau Ng (Hongkong) durch. Kwan Yau Ng, nur die Nummer 1127 im WTA-Ranking, war für Su-Wei Hsieh als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht, obwohl sie sogar in der ersten Quali-Runde klar verloren hatte. Der bislang letzte Erfolg war Lisicki Mitte Juli in Washington gelungen. Nächste Gegnerin ist die chinesische Wildcardspielerin Shuai Peng. Danach war die 26-Jährige in der Qualifikation von Cincinnati ausgeschieden. Bei den US Open und beim Turnier in Tokio scheiterte Lisicki, die auf Weltranglistenplatz 113 abgerutscht ist, jeweils an der Auftakthürde.

Hier die Ergebnisse aus Guangzhou:Einzel,Doppel,Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

von tennisnet.com

Dienstag
20.09.2016, 07:05 Uhr