Zahlen, Daten und Fakten zum Damen-Spektakel

Der Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart, das größte Damenturnier in Deutschland, wirft seine Schatten voraus.

von RED
zuletzt bearbeitet: 12.04.2016, 00:00 Uhr

STUTTGART, GERMANY - APRIL 26: Angelique Kerber of Germany celebrates after her victory in her final match against Caroline Wozniacki of Denmark during Day 7 of the Porsche Tennis Grand Prix on April 26, 2015 in Stuttgart, Germany. (Photo by Dennis...

n vier Tagen geht es los! Dann startet mit der Qualifikation das größte Damenturnier in Deutschland, der Porsche Tennis Grand Prix. Das traditionsreiche Sandplatzturnier ist seit Jahren das Nonplusultra in der Kategorie der WTA-Premier-Turniere. Nahezu die komplette Weltelite ist wieder in der Porsche-Arena am Start. Die Stars der WTA-Tour fühlen sich in Stuttgart pudelwohl. Nicht ohne Grund wurde der Porsche Tennis Grand Prix im letzten Jahr von den Spielerinnen zum insgesamt siebten Mal zum besten Turnier in der Kategorie Premier-Event gewählt.

Was ihr über den Porsche Tennis Grand Prix wissen müsst im kurzen Überblick:

Wann?

16. bis 24. April 2016

Wo?

Porsche-Arena in Stuttgart

Preisgeld

639.900 US-Dollar

Weltranglistenpunkte

Die Siegerin erhält 490 Weltranglistenpunkte sowie einen Porsche 718 Boxter S

Titelverteidigerin

Angelique Kerber (3:6, 6:1, 7:5 im Finale gegen Caroline Wozniacki)

Teilnehmerfeld:

28er-Feld, die Nummern eins bis vier der Setzliste starten mit einem Freilos

Spielerinnen (unter anderem)

Angelique Kerber

Agnieszka Radwanska

Garbine Muguruza

Simona Halep

Petra Kvitova

Roberta Vinci

Ana Ivanovic

Andrea Petkovic

Sabine Lisicki

Karten
Eintrittskarten gibt es beim Easy Ticket Service unter Telefon + 0711 255 55 55 oder im Internet unter www.easyticket.de.

Berenberg Classics

Am ersten Hauptfeldtag, am 18. April, treffen die Tennislegenden Michael Stich und Michael Chang aufeinander. Im Vorprogramm gibt es noch ein Show-Doppel zwischen Porsche-Werksfahrer Mark Webber, Michael Stich, Angelique Kerber und Michael Chang

von RED

Dienstag
12.04.2016, 00:00 Uhr