WTA Straßburg: Selbstvertrauen steigt - Angelique Kerber erreicht das Semifinale

Angelique Kerber steht beim Sandplatz-Turnier von Straßburg nach einem Sieg über Magda Linette im Halbfinale.

von SID
zuletzt bearbeitet: 19.05.2022, 18:06 Uhr

© Getty Images

Die frühere Weltranglistenerste Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Straßburg weiteres Selbstvertrauen für die am Sonntag beginnenden French Open gesammelt. Die Kielerin schlug am Donnerstagnachmittag im Viertelfinale die Polin Magda Linette 6:2, 4:6, 6:4 und darf weiter von ihrem ersten Turniersieg des Jahres träumen. Im Halbfinale trifft die dreimalige Grand-Slam-Siegerin auf Viktorija Golubic aus der Schweiz oder auf die Französin Oceane Dodin.

Die an Position zwei gesetzte Kerber begann gegen Linette (Nr. 8) konzentriert. Im ersten Satz sorgte ihr Break zum 3:2 für die Vorentscheidung, da sie ihren eigenen Service sicher durchbrachte. Es folgte ein ausgeglichener zweiter Durchgang, in dem Kerber ihr letztes Aufschlagspiel verlor. Im entscheidenden Durchgang behielt die 34-Jährige die Nerven und verwandelte nach über zwei Stunden Spielzeit ihren fünften Matchball.

Hier das Einzel-Tableau aus Straßburg.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Wimbledon 2022 - Auslosung: Novak Djokovic in Viertel mit Alcaraz, Oscar Otte trifft auf Gojowczyk

24.06.2022

Wimbledon: Novak Djokovic und Rafael Nadal - der Weg ins Traum-Endspiel

von SID

Donnerstag
19.05.2022, 18:05 Uhr
zuletzt bearbeitet: 19.05.2022, 18:06 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique