Auch Svitolina und Vesnina wissen, wie man im Urlaub attraktive Fotos macht

Die Ukrainerin und die Russin verbringen die „Off-Season“ jeweils an zauberhaften Stränden.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 12.11.2016, 18:58 Uhr

WTA - Elina Svitolina

Vor einigen Tagen haben wir euch gezeigt,wie die Stars der WTA- und ATP-Tour ihren Urlaub zelebrierenund dabei auch ihre Fans teilhaben lassen – Twitter, facebook und Instagram sei Dank. AuchElina Svitolina,derzeit die Nummer 14 der Welt, hat sich ihren Urlaub redlich verdient. Zuletzt war die Ukrainerin noch bei der WTA Elite Trophy in Zhuhai im Einsatz gewesen und hat mit 2016 ihre bislang eindeutig beste Saison ihrer Karriere hingelegt. Die knapp bemessene „Off-Season“ der Tennisasse möchte die hübsche Blondine aus Odessa natürlich nicht im frühwinterlichen Osteuropa verbringen und so landete Svitolina sichtbar wohlgelaunt auf den wunderschönen Seychellen und den nicht minder schönen Malediven. Die Urlaubsparadiese im indischen Ozean inspirierten die 22-Jährige zu einigen sehenswerten Schnappschüssen, die wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten wollen.

Ebenso wenig die Impressionen, dieElena Vesninaihrer treuen Fangemeinde über die sozialen Netzwerke hat zukommen lassen. Die Russin hat vor allem im Doppel ein sagenhaft gutes Jahr hinter sich, naben dem Olympiasieg holte sich Vesnina mit Partnerin Ekaterina Makarowa auch noch den Sieg bei den WTA Finals in Singapur. Da ist jede Minute am Strand hochverdient!

von tennisnet.com

Samstag
12.11.2016, 18:58 Uhr