Tolle Weihnachtsaktion der Radwanska-Schwestern

Agnieszka Radwanska und ihre Schwester Urszula gingen für ein schwer erkranktes polnisches Ehepaar auf Shoppingtour.

von Björn Walter
zuletzt bearbeitet: 02.12.2016, 00:00 Uhr

Urszula und Agnieszka Radwanska

Geteilte Freude ist doppelte Freude. Dieses Motto nahmen sich Agnieszka und Urszula Radwanska bereits das achte Jahr in Folge zu Herzen. "Unser Ziel ist es, Bedürftigen zu helfen", sagte "Aga" zu der liebgewordenen Vorweihnachtstradition. Für das sogenannte "Noble Box"-Projekt ging das Geschwisterpaar vor wenigen Tagen wieder auf Shoppingtour. Mit dem Ziel: polnischen Familien in finanzieller Notlage mit Geschenken unter die Arme zu greifen. Der Wunschzettel, mit dem sich die Radwanskas in einen Supermarkt in Warschau aufmachten, kam diesmal von einem älteren Ehepaar. Ursula und Eugene Kujawsko-Pomorskie sind vor allem durch schwere gesundheitliche Probleme in die Bredouille geraten - während Ursula gegen den Krebs kämpft, wurde ihr Ehemann kürzlich von einem Herzinfarkt erschüttert.

Im Einkaufswagen landeten folglich allerhand nützliche Utensilien, darunter Hygieneartikel, Kleidung und Nahrungsmittel. Als Goodie legten die Schwestern noch Parfüm und Süßigkeiten obendrauf. "Wir haben uns dazu entschieden, Ursula und Eugene zu helfen, da sie neben den finanziellen Problemen auch gesundheitlich angeschlagen sind", so die Weltranglisten-Dritte, die mit den Präsenten dazu beitragen möchte, dass der harte Alltag des Paars etwas angenehmer wird. Ein Appell war der 27-jährigen dabei besonders wichtig: "Wir ermutigen alle, sich bei ,Noble Box' zu engagieren - besonders, um gemeinsam zu helfen. ‚Ula' und ich versuchen immer, zusammen Geschenke zu kaufen, da vier Augen mehr sehen als zwei."

WTA: Die Weltrangliste der Damen

Hot Meistgelesen

02.12.2020

Tennis verboten, Skifahren erlaubt? Das versteht auch Jürgen Melzer nicht

01.12.2020

Roger Federer hat sein "RF"-Logo zurück

02.12.2020

Gallery: Wer trug das beste Outfit bei den Männern 2020?

03.12.2020

ATP: Thiem gegen Nadal um Preis für fairsten Sportsmann

02.12.2020

Craig Tiley - Australian Open sollen am 8. Februar 2021 beginnen

von Björn Walter

Freitag
02.12.2016, 00:00 Uhr