tennisnet.com Kolumne

Babolat Aeropro Drive Play - das Basis-Modell von Rafael Nadal

Der Babolat Aeropro Drive Play - verbessere dein Spiel mit der Play-Technik.

von Redaktion
zuletzt bearbeitet: 24.05.2015, 17:50 Uhr

Analysiere dein Tennisspiel mit einem einzigartigen Tennisschläger.

Jetzt gibt es den legendären Babolat Aeropro Drive mit einer einzigartigen Technologie. Obwohl der Babolat Aeropro Drive wie ein gewöhnlicher Aeropro Drive aussieht und auch von seinen Schlägereigenschaften absolut identisch ist mit dem normalen Babolat Aeropro Drive, sind in den Griff der Play-Variante Sensoren eingebaut. Mit Hilfe dieser neuartigen Technologie können dem Spieler Infos über Power, Ballimpakt, Typ und Anzahl der Schläge bei Vorhand, Rückhand, Aufschlag und Schmetterball zugänglich gemacht werden.

Der Babolat Aeropro Drive Play im Test!

Alex Antonitsch zum Babolat Aeropro Drive Play: "Für diesen Schläger muss man schon richtig gut Tennis spielen können. Dann kann man aber dieses System auch wirklich fürs Training verwenden." Stefan Koubek zu den Spieleigenschaften: "Das Racket gibt extrem viel Spin und sehr viel Tempo. Man kann ordentlich durchziehen und der Schläger liegt auch beim Volley sehr gut in der Hand."

Hot Meistgelesen

25.01.2023

ATP Rio de Janeiro: Dominic Thiem mit Protected Ranking im Hauptfeld

25.01.2023

Australian Open: Novak Djokovic auch gegen Andrey Rublev gnadenlos

26.01.2023

Rafael Nadal mit Update zu Melbourne-Verletzung

23.01.2023

Dietloff von Armin: „Der Zverev-Fall dauert zu lange“

20.01.2023

Australian Open 2023: Andrey Rublev und ein Zwischenfall mit ukrainischen Fans

von Redaktion

Sonntag
24.05.2015, 17:50 Uhr