WTA Indian Wells: Mona Barthel als Außenseiterin ins Duell mit Julia Görges

Julia Görges trifft in der dritten Runde des WTA-Premier-Mandatory-Events in Indian Wells auf Mona Barthel (drittes Match nach 19 Uhr MEZ. live auf DAZN). Das letzte Match der beiden gab es vor wenigen Wochen in Auckland.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 11.03.2019, 09:06 Uhr

Mona Barthel hat gegen Madison Keys Comeback-Qualitäten gezeigt
© Getty Images
Mona Barthel hat gegen Madison Keys Comeback-Qualitäten gezeigt

Knapp sieben Jahre lang waren sich Julia Görges und Mona Barthel auf der WTA-Tour nur privat, aber nie in Einzel-Wettspielen begegnet. Bis sich die beiden deutschen Fed-Cup-Spielerinnen zu Beginn des Jahres 2019 im Achtelfinale in Auckland gegenüberstanden. Mit dem besseren Ende für Görges, die gleich auch noch das ganze Turnier gewann. Etwas mehr als sieben Wochen später kommt es in Indian Wells zur erneuten, insgesamt vierten Auflage dieses Duells.

Unter etwas anderen Vorzeichen- schließlich sollte Mona Barthel nach ihrem Comeback-Sieg gegen Madison Keys mit großem Selbstvertrauen in die Partie gehen. Zweimal war der Schützling von Christopher Kas im dritten Satz gegen die US-Open-Finalistin von 2017 bereits in Rückstand gelegen, zweimal kam Barthel zurück, schickte Keys schließlich einigermaßen humorlos aus dem Turnier.

Görges auch im Doppel am Start

Allerdings hat auch Julia Görges am Samstag (Ortszeit) einen überzeugenden Auftritt hingelegt, mit Kaia Kanepi eine Gegnerin eine Gegnerin besiegt, die in einem deutlich besseren Spielrhythmus sein dürfte als die notorische Wenigspielerin Keys. So nebenbei hat sich Görges auch wieder einmal im Doppel versucht, an der Seite von Karolina Pliskova allerdings in Runde eins gegen Su-Wei Hsieh und Barbora Strycova im Champions Tiebreak verloren.

Die 30-jährige Görges ist in den WTA-Charts auf Platz 15 notiert - und mit gemischten Gefühlen nach Indian Wells gekommen: In Doha schaffte es Görges bis in das Viertelfinale, hatte dort gegen Simona Halep gute Chancen auf den Sieg. In Dubai streikte hingegen der Körper zwischenzeitlich, das Aus kam schon in Runde eins gegen Alison Riske.

Im Achtelfinale gegen Williams oder McHale

Wer auch immer dieses deutsche Duell gewinnt, bekommt es in jedem Fall mit einer Lokalmatadorin zu tun: Entweder mit Venus Williams, die ein Barthel-gleiches Comeback gegen Petra Kvitova hingelegt hat. Oder mit Christina McHale, die in Anastasia Pavlyuchenkova einen Spielerin besiegen konnte, die in ihrer Unberechenbarkeit Madison Keys um nichts nachsteht.

In der kurzen Gesamtbilanz zwischen Görges und Barthel führt die Wahlregensburgerin übrigens knapp mit 2:1-Siegen. Für einen Ausgleich müsste Mona Barthel womöglich wieder ihre Comeback-Qualitäten auspacken.

Hier das Einzel-Tableau in Indian Wells  

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Görges Julia

Meistgelesen

09.12.2019

Golden Match: Tennis-Anfänger tritt in Quali für ITF-Turnier an

09.12.2019

Dominic Thiem in Buenos Aires gegen Lokalmatador und Top-Ten-Mann

11.12.2019

„Als hätte er einen Schalter umgelegt“ - Christopher Eubanks reflektiert Training mit Roger Federer

10.12.2019

Diego Schwartzman wünscht Dominic Thiem den ATP Sportmanship Award

11.12.2019

Entry-Lists veröffentlicht - Diese Spieler sind bei den Australian Open 2020 dabei

von tennisnet.com

Montag
11.03.2019, 16:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.03.2019, 09:06 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Görges Julia