ATP Cup live: Deutschland mit Zverev im Doppel um den Sieg

Deutschland trifft zum Auftakt des ATP Cups 2022 in Sydney auf Großbritannien. Die Matches von Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff, Kevin Krawietz und Tim Pütz gibt es am Sonntag ab 07:30 Uhr live im TV und Livestream, bei Sky, bei ServusTV und in unserem Liveticker.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.01.2022, 12:57 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]

Der Ticker startet in Kürze

Jan-Lennard Struff wird gegen Daniel Evans eröffnen
© Getty Images
Jan-Lennard Struff wird gegen Daniel Evans eröffnen

Deutschland steigt also gegen Großbritannien in den ATP Cup 2022 ein. Dieses Natione-Duell gab es zuletzt im Davis-Cup-Viertelfinale in Innsbruck, wo das Team von Michael Kohlmann mit 2:1 die Oberhand behielt. Alerdings ohne Spitzenmann Alexander Zverev. Womit die Favoritenrolle diesmal wohl eindeutig bei den Deutschen liegt.

Den ATP Cup in Sydney mit Zverev, Djokovic und Co. könnt ihr mit Sky Ticket live streamen. Täglich ab 0 Uhr!

Jan-Lennard Struff wird gegen Daniel Evans eröffnen, danach trifft Zverev auf die britische Nummer eins Cameron Norrie. Im Doppel werden für Deutschland nach dem 1:1-Ausgleich durch Zverev nun der Olympiasieger selbst und Kevin Krawietz in die Bütt gehen, auf britischer Seite werden Joe Salisbury und Jamie Murray erwartet.

ATP Cup - Deutschand vs. Großbritannien - wo es einen Livestream gibt

Das ATP-Cup-Aufeinandertreffen zwischen Deutschland und Großbritannien gibt es am Sonntag ab 07:30 Uhr live im TV und Livestream, bei Sky und bei ServusTV.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Struff Jan-Lennard
Norrie Cameron

Hot Meistgelesen

22.01.2022

Australian Open: Kyrgios/Kokkinakis - Prügeldrohung nach dem Match?

21.01.2022

Australian Open: Berrettini schlägt Alcaraz in Wahnsinns-Match!

01.02.2017

Federer: "Der Zeitpunkt ist gekommen"

20.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev auf Kollisionskurs mit Rafael Nadal: "Dürfen auf ihn nicht vergessen"

16.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev: "Nicht fair, dass jemand herkommt und nicht spielen kann"

von tennisnet.com

Sonntag
02.01.2022, 10:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.01.2022, 12:57 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Struff Jan-Lennard
Norrie Cameron