tennisnet.comATP › Grand Slam › Australian Open

Australian Open 2021 nicht gegen Pandemie versichert

Die Versicherung der Australian Open für den Fall einer Pandemie läuft in diesem Jahr aus. Eine Verlängerung erscheint derzeit unwahrscheinlich.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 03.07.2020, 08:00 Uhr

Werden die Australian Open 2021 stattfinden? Mit Zuschauern?
© GEPA Pictures
Werden die Australian Open 2021 stattfinden? Mit Zuschauern?

Die gute Nachricht zuerst: Die Situation hinsichtlich der Corona-Pandemie scheint in Australien vergleichbar gut zu sein, im relativ benachbarten Neuseeland hat man sich bereits als Sieger über den Virus erklärt. Und lässt schon wieder Rugby-Spiele vor vollen Stadien zu. Genau dieses Szenario schwebt Tennis Australia auch vor, wenn Anfang 2021 das traditionell erste Major des Jahres in Melbourne über die Bühne gehen soll.

Wie sich das Publikum zusammensetzen soll, das ist allerdings noch offen. Vor ein paar Wochen machte die Idee die Runde, dass für die kommenden Australian Open nur einheimische Fans zugelassen werden.

Wimbledon trotz Versicherung mit Verlust?

Die finanziellen Ausfälle, wenn ein Major ohne Fans gespielt wird, kann man exakt wohl erst nach den US Open in diesem September genau beziffern. Bei einer Komplett-Absage wie in Wimbledon ist indes eine Versicherung hilfreich (auch wenn britischen Medien-Berichten zufolge der All England Lawn Tennis Club dennoch einen Verlust von ca. 100 Millionen Pfund gemacht hat - was die Veranstalter übrigens dementieren).

Auch die Australian Open sind gegen den Fall einer Pandemie versichert. Allerdings nur noch bis zum Ende dieses Jahres. Und eine Verlängerung erscheint angesichts der globalen Situation als fast ausgeschlossen. „Obwohl wir in der Lage waren, Versicherungsschutz gegen eine Pandemie als Teil unserer Polizze während der vergangenen Jahre miteingeschlossen zu haben, wird dies in Zukunft durch COVID-19 ausgeschlossen sein, zumindest kurzfristig“, erklärte Tennis Australia In einem Statement.

Hot Meistgelesen

03.08.2020

"Richtig dreckig behandelt worden" - Eklat um Leonie Küng in Schweizer Nationalliga

05.08.2020

French-Open-Finalist Mariano Puerta - „Vertraut niemandem“

06.08.2020

Auch French-Open-Start von Rafael Nadal fraglich?

07.08.2020

Gilles Simon setzt auf die Generation Thiem

05.08.2020

US Open: So sehen die neuen, strengeren Regeln aus

von tennisnet.com

Freitag
03.07.2020, 17:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.07.2020, 08:00 Uhr