tennisnet.comATP › Grand Slam › Australian Open

Australian-Open-Auslosung: Dominic Thiem eröffnet gegen Adrian Mannarino, mögliches Viertelfinalduell mit Rafael Nadal

Am heutigen Donnerstag fand die Auslosung für das erste Grand Slam des Jahres statt. Dominic Thiem trifft in der ersten Runde auf Adrian Mannarino. Im Viertelfinale könnte es zum Kracher gegen den Weltranglistenersten, Rafael Nadal, kommen. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 16.01.2020, 09:52 Uhr

Das sind die Gegner für Dominic Thiem bei den Australian Open
Das sind die Gegner für Dominic Thiem bei den Australian Open

Mit Spannung erwartet wurde die Auslosung des ersten Grand Slams des Jahres und damit auch die Antwort auf die Frage, mit wem es denn Dominic Thiem in Down Under zu tun bekommen wird. 

1. Runde: Adrian Mannarino

In der ersten Runde bekommt es Dominic Thiem mit Andrian Mannarino zu tun. Alle sieben bisherigen Duelle konnte der Österreicher für sich entscheiden. Bereits 2018 traf Thiem bei den Australian Open auf den Franzosen und konnte in drei Sätzen als Sieger vom Platz gehen. Da hätte es wesentlich schlimmere Auftaktlose für den Lichtenwörther geben können. 

2. Runde: Alex Bolt oder Albert Ramos-Vinolas

In der zweiten Runde trifft Thiem entweder auf den Australier Alex Bolt oder den Spanier Albert Ramos-Vinolas. Gegen den Routinier Ramos-Vinolas hat Thiem in drei Duellen zwei Mal die Oberhand behalten, gegen den Australier kam es auf der ATP-Tour noch zu keinem Aufeinandertreffen. 

3. Runde: Taylor Fritz oder Kevin Anderson

In Runde drei könnte es da schon deutlich schwieriger für Dominic Thiem werden. Mit Taylor Fritz oder Kevin Anderson warten hier zwei gestandene Spieler auf der Tour. Kevin Anderson konnte in der Weltrangliste bis auf Rang fünf vordringen und präsentierte sich nach seiner Verletzungspause beim ATP Cup wieder in blendender Verfassung. Taylor Fritz hingegen konnte das letzte Duell mit Dominic Thiem beim Laver Cup für sich entscheiden. 

Achtelfinale: Gael Monfils oder Felix Auger-Alliasime 

Nach der schwierigen Auslosung für die dritte Runde schaut es in Runde vier schon wieder wesentlich besser aus. Mit Gael Monfils oder Felix Auger-Aliasime warten zwei machbare Gegner auf den Österreicher. Gegen den Franzosen ist Thiem in fünf Duellen ungeschlagen. Mit dem jungen Kanadier hingegen könnte es zum ersten Aufeinandertreffen kommen. 

Viertelfinale: Rafael Nadal, Karen Khachanov oder Nick Kyrgios

Im Viertelfinale kann es standesgemäß nur noch zu absoluten Hammerduellen kommen. Wohl am wahrscheinlichsten ist ein Aufeinandertreffen mit der aktuellen Nummer eins der Welt, Rafael Nadal. Aber auch Lokalmatador Nick Kyrgios und Karen Khachanov dürfen sich Außenseiterchancen auf dem Ast des Spaniers ausrechnen. 

Halbfinale: Daniil Medvedev oder Alexander Zverev

Im Halbfinale ist ein Duell mit dem jungen Russen Daniil Medvedev am wahrscheinlichsten. Aber auch Alexander Zverev ist auf diesem Ast gesetzt und könnte Thiem in einem möglichen Halbfinale gegenüberstehen. 

Finale: Novak Djokovic oder Roger Federer

Man darf ja wohl noch ein wenig träumen: Sollte Dominic Thiem das Finale erreichen, so wird hier wohl Novak Djokovic warten. Roger Federer hingegen wäre schon eine kleine Überraschung, präsentierte sich der Serbe doch im ATP Cup in bestechender Verfassung. 

Im Vorjahr lief es für Dominic Thiem bei den Australian Open alles andere als nach Wunsch. Von gesundheitlichen Problemen geschwächt musste der Lichtenwörther in Runde zwei gegen Alexej Popyrin aufgeben. Das Positive daran: Der 26-Jährige hat kaum Punkte zu verteidigen und kann in der Weltrangliste ordentlich Boden auf die besten Vier gut machen.

Besonders Daniil Medvedev ist für Dominic Thiem in Reichweite und hat - durch seinen Achtelfinaleinzug im Vorjahr - weit mehr Punkte als der Österreicher zu verteidigen. In erster Linie wird es für den 26-Jährigen aber um ein gutes Abschneiden - und vielleicht sogar den ersten Triumph auf Major-Ebene - gehen.

Die Auslosung dürfte für Dominic Thiem bei diesem Vorhaben jedenfalls kein Vorteil sein. 

Auch ansonsten verspricht die Auslosung einiges an Spannung. Hier haben wir die Wege der Topspieler zusammengefasst und einen Blick auf die vielversprechendsten Erstrundenbegegnungen geworfen.

Die gesamte Auslosung der Herren im Überblick

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

05.04.2020

Alexander Zverev zu Roger Federer: "Du hattest doch Informationen aus China!"

07.04.2020

Roger Federer - seine sieben bittersten Niederlagen

07.04.2020

Tschechien spielt wieder Tennis - wann legen Österreich und Deutschland nach?

07.04.2020

Yevgeny Kafelnikov - Thiem als nächster potenzieller Major-Champion

06.04.2020

Dominic Thiem gegen die (Ex)-NextGen: Sieht ganz gut aus

von Michael Rothschädl

Donnerstag
16.01.2020, 08:35 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.01.2020, 09:52 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic