tennisnet.comATP › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: Dominic Thiem fix im Hauptfeld dabei!

Dominic Thiem hat seinen Platz im Hauptfeld der Australian Open sicher. Der Österreicher würde im Bedarfsfall eine Wildcard erhalten.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 08.12.2022, 11:20 Uhr

Dominic Thiem erspart sich in Melbourne den Gang durch die Qualifikation
© Getty Images
Dominic Thiem erspart sich in Melbourne den Gang durch die Qualifikation

Dominic Thiem erspart sich bei den Australian Open den Gang durch die Qualifikation. Wie der Österreicher im Interview mit "Eurosport" verriet, würde er für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres bei Bedarf eine Wildcard erhalten. Auf der Liste der Nachrücker ist der 29-Jährige aktuell auf Platz sieben notiert, derart viele Absagen scheinen aus derzeitiger Sicht unwahrscheinlich.

Sorgen um seinen Platz im Hauptfeld muss sich Thiem nun aber ohnehin keine mehr machen. "Wenn es sich nicht ausgeht, werde ich eine Wildcard bekommen", erklärte der Weltranglisten-105., der sich bei Tennis Australia und Turnierdirektor Craig Tiley bedankte: "Das ist eine unglaublich große Hilfe."

Thiem, der bei den Australian Open 2020 das Finale erreichte, bereitet sich aktuell bei einem Exhibition-Turnier in Saudi-Arabien auf die kommende Saison vor. Sein erstes Match gegen Alexander Zverev verlor der Niederösterreicher in zwei Sätzen, für ihn geht es am Freitag nun im Doppel weiter.

Seinen ersten offiziellen Tour-Auftritt im kommenden Jahr wird Thiem unterdessen beim hochkarätig besetzten ATP-250-Turnier in Adelaide absolvieren. "Wenn es nötig sein wird, werde ich dort in die Quali gehen", meinte der US-Open-Sieger von 2020.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

04.02.2023

Davis Cup: Wawrinka begräbt Deutschlands Träume

von Nikolaus Fink

Donnerstag
08.12.2022, 11:13 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.12.2022, 11:20 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic