Julia Grabher besiegt Barbara Haas im Halbfinale von Sao Paolo

Julia Grabher hat das Österreicherinnen-Duell beim ITF-Turnier in Sao Paolo gewonnen: Grabher schlug im Halbfinale Barbara Haas in drei Sätzen.

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 04.03.2018, 07:33 Uhr

Diesmal hat sich Julia Grabher gegen Barbara Haas durchgesetzt

Grabher setzte sich in der brasilianischen Metropole mit 6:2, 6:7 (4) und 6:3 durch und trifft im Endspiel auf die Slowenin Tamara Zidansek, die Turnierfavoritin Mariana Duque-Marino ebenfalls in drei Sätzen besiegte. Grabher ist in Sao Paolo an Position sechs gesetzt, Haas, die bestklassierte Österreicherin in den WTA-Rankings, an zwei.

Haas hatte bereits im Viertelfinale mit Andrea Gamiz aus Venezuela große Probleme gehabt, sich erst im Tiebreak des dritten Satzes durchgesetzt. Julia Grabher hingegen konnte Kräfte sparen, hatte sich gegen die favorisierte Spanierin Silvia Soler-Espinosa mit 6:3 und 6:2 durchgesetzt.

Hot Meistgelesen

05.04.2020

Alexander Zverev zu Roger Federer: "Du hattest doch Informationen aus China!"

03.06.2010

tennisnet-Archiv: Als Stefan Koubek Daniel Köllerer in der Bundesliga an die Gurgel ging

03.04.2020

Mats Wilander: "Novak Djokovic ist der größte Verlierer der Unterbrechung"

07.04.2020

Yevgeny Kafelnikov - Thiem als nächster potenzieller Major-Champion

06.04.2020

Dominic Thiem gegen die (Ex)-NextGen: Sieht ganz gut aus

von tennisnet

Sonntag
04.03.2018, 07:33 Uhr