Quiet, please - der tennisnet-Podcast: Ein Angebot für Roger Federer

Quiet, please heißt es auch in dieser Woche - und in Episode 8 unseres tennisnet-Podcasts sinnieren Alexander Antonitsch (ServusTV), Markus Zoecke (Eurosport) und Christopher Kas (ServusTV) über die Zukunft von Roger Federer, die Wertigkeit des Turniers in Rio de Janeiro und einen 16-Jährigen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:19 Uhr

Quiet, please - der tennisnet-Podcast - Episode 8
© tennisnet
Quiet, please - der tennisnet-Podcast - Episode 8

Hat Roger Federer mit seiner Entscheidung, erst auf Rasen wiederzukommen, alles richtig gemacht? Sollte die ATP mehr Spieler dazu verpflichten, in Rio de Janeiro anzutreten? Und was ist vom 16-jährigen Spanier Carlos Alcaraz zu halten, der sein erstes Match auf der ATP-Tour gewonnen hat? Diese Fragen und mehr diskutiert Alexander Antonitsch mit Christopher Kas und Markus Zoecke.

Jetzt den Play Button anklicken und reinhören!

Hot Meistgelesen

13.08.2020

Novak Djokovic wird bei den US Open starten

13.08.2020

Cincinnati-Doppel: Thiem und Zverev in Lauerstellung

11.08.2020

Dominic Thiem: Mehr als nur auf Augenhöhe mit den Großen Drei

13.08.2020

Aufatmen in New York: Nach Djokovic sagt auch Alexander Zverev für die US Open zu

23.07.2020

Boris Becker: Insolvenzverwalter erkennt weitere 37 Millionen Euro an Schulden an

von tennisnet.com

Freitag
21.02.2020, 13:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:19 Uhr