WTA Eastbourne: Serena Williams und Ons Jabeur stehen im Halbfinale

Serena Williams und Ons Jabeur sind beim WTA-500-Turnier in Eastbourne ins Doppel-Halbfinale eingezogen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 22.06.2022, 21:39 Uhr

Serena Williams steht mit Ons Jabeur im Halbfinale
© GEPA pictures
Serena Williams steht mit Ons Jabeur im Halbfinale

Serena Williams steht bei ihrem Comeback-Turnier bereits im Halbfinale: An der Seite von Ons Jabeur zog die 40-jährige US-Amerikanerin beim WTA-500-Event in Eastbourne in die Vorschlussrunde ein. Im Viertelfinale setzten sich die beiden gegen Shuko Aoyama und Hao-Ching Chan mit 6:2 und 6:4 durch.

Im Vergleich zur Auftaktpartie zeigte insbesondere Williams eine deutliche Leistungssteigerung, weder die 23-fache Einzel-Grand-Slam-Siegerin noch ihre Partnerin mussten im Match den Aufschlag abgeben. Im Semifinale treffen die beiden auf Aleksandra Krunic und Magda Linette.

Während Williams in Eastbourne dieser Tage nur im Doppel antritt, plant sie beim in der kommenden Woche beginnenden Grand-Slam-Turnier in Wimbledon mit einem Start im Einzel. Ihr bislang letztes Singles-Match bestritt die US-Amerikanerin vor einem Jahr auf dem heiligen Rasen in London.

Das Doppel-Tableau in Eastbourne

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Williams Serena

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

21.06.2022

Bresnik zu Medvedev-Eklat: „Irgendwann ist der Autoritätsverlust zu hoch“

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

23.06.2022

ATP Mallorca: Aus für topgesetzten Daniil Medvedev

von Nikolaus Fink

Mittwoch
22.06.2022, 21:36 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.06.2022, 21:39 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Williams Serena