ATP Finals live: Félix Auger-Aliassime vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

Félix Auger-Aliassimeund Taylor Fritz treffen heute bei den ATP Finals 2022 in Turin aufeinander. Das Match gibt es ab 21 Uhr live im TV und Livestream bei Sky und WOW und in unserem Liveticker.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.11.2022, 21:03 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:5

Fritz schafft es in die Rally und braucht nicht lange zu warten, bis sich Auger-Aliassime unbedrängt den nächsten Fehler leistet. 15:30!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:5

Auger-Aliassime im eigenen Service Game mit einem weiteren verunglückten Return. Der Kanadier hat das Momentum mittlerweile komplett verloren, nur fünf der letzten 21 Punkte für sich entscheiden können.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:5

Auch im eigenen Aufschlagspiel behält Fritz klar die Oberhand, erledigt die Angelegenheit deutlich schneller und kommt dem Matchgewinn ganz nah! Entscheidend ist ein Longline-Winner aus der Drehung auf die Linie.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:4

Auger-Aliassime kann auch mit dem zweiten Aufschlag noch Druck aufbauen, retourniert dann aber leichtfertig zur Seite. Fritz schnappt sich im dritten Satz und nach zweieinhalb Stunden tatsächlich das erste Break im Match!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Nächster misslungener Return des Kanadiers - vierte Breakchance Fritz!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Oder auch nicht? Nun retourniert Fritz zu kurz. Sieben Minuten dauert dieses Game mittlerweile schon.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Ein weiterer Returnfehler von Auger-Aliassime besorgt Fritz den dritten Breakball! Es liegt etwas in der Luft.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Wieder abgewehrt! Schon der Aufschlag ist stark, der anschliessende Crossball ebenfalls.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Doppelfehler Auger-Aliassime, der Fritz die nächste Breakchance beschert!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Abgewehrt! Der Backhand-Return von Fritz gerät zu lang.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Auger-Aliassime kann ausgleichen, hat dann bei einem Return allerdings nicht die Netzkante auf seiner Seite. Erste Breakchance für Fritz in diesem Match!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Dann leistet sich der Kanadier noch einen vermeidbaren Returnfehler und gerät im eigenen Aufschlagspiel mit 0:30 in Rückstand!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Auger-Aliassime kann mit seinem Aufschlag mal keinen Druck aufbauen und bekommt am Netz den Passierschlag um die Ohren gehauen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:3

Auch Fritz bringt sein Aufschlagspiel wieder problemlos durch, gibt keinen einzigen Punkt ab. Beide Spieler scheinen sich fast damit abgefunden zu haben, dass ein Break für sie nur schwer erreichbar ist.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 2:2

Aufschläge wie Schwermetall von Auger-Aliassime. Auch in diesem Service Game brennt nichts an, auch wenn sich der Kanadier weiter seine Zeit lässt und für seine zahlreichen Ballwürfe mittlerweile auch schon ermahnt wurde.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 1:2

Der DJ hat hier weiter sichtlich seinen Spass, mixt wie schon gestern "La donna è mobile" mit Elektro. Bei schon fast zweieinhalb Stunden Spieldauer muss man sich schliesslich auch etwas einfallen lassen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 1:2

Breakchancen bleiben in diesem Match Mangelware. Auch jetzt läuft schon wieder alles darauf hinaus, dass es hier in das Tie-Break geht.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 1:1

Dem Druck hält der Kanadier Stand, indem er selbst wieder den Aufschlagdruck erhöht. Das Spiel geht an ihn.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 0:1

Auger-Aliassime mit zwei mehr als vermeidbaren Returnfehlern. Im eigenen Service Game gerät er mit 0:30 in Rückstand und damit ganz schön unter Druck!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5), 0:1

Fritz am Aufschlag. Der Satzverlust scheint seinem Selbstvertrauen keinen Schaden zugefügt zu haben, er behält das Service Game souverän in rund zwei Minuten.

Satzfazit

Fast unbemerkt gelang es Auger-Aliassime, das Match auf seine Seite zu ziehen. Mit 15:8 Winners behielt er im zweiten Satz deutlich die Oberhand, auch die ersten Aufschläge kamen deutlich öfter durch. Für Fritz wurde ein Doppelfehler im Tie-Break wohl zum Knackpunkt.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (7:5)

Schon der Aufschlagdruck passt, beim Crossball in das rechte Eck kommt dann noch die Präzision dazu. Auger-Aliassime gleicht nach Sätzen aus!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (6:5)

Auger-Aliassime schafft es tatsächlich, die Rally noch irgendwie auf seine Vorhand zu verladen und Fritz so ins Eck zu schicken! Erster Satzball für den Kanadier!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (5:5)

Fritz wieder am Aufschlag, macht mit zwei Schlägen alles klar und gleicht aus!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (5:4)

Der Kanadier dreht plötzlich auf, spielt entgegen aller Erwartungen einen unerreichbaren Stoppball!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (4:4)

Dann noch ein starker Vorhand-Winner von Auger-Aliassime, der ausgleicht!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (3:4)

Doppelfehler Fritz, alles wieder offen! Im entscheidenden Moment unterläuft dem US-Amerikaner das Missgeschick, in den vorherigen zwei Stunden war ihm kein einziger Doppelfehler unterlaufen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (2:4)

Fritz wieder am Aufschlag, kann die Rally ebenfalls dominieren und mit wenigen Schlägen den Punkt klarmachen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (2:3)

Den nächsten Ballwechsel dominiert der Kanadier allerdings, bringt den Aufschlagdruck durch.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (1:3)

Diesmal hat Fritz mit der Challenge Erfolg, die Kugel schlug knapp hinter der Grundlinie auf. Der Punkt wird zurückgenommen, Auger-Aliassime muss an den zweiten Aufschlag und hat diesmal das Nachsehen!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (2:2)

Auger-Aliassime am Aufschlag. Und der Kanadier bringt gleich mal ein Ass durch und gleicht aus!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (1:2)

Nun rutscht dem US-Amerikaner die Kugel nach eigenem Aufschlag allerdings über den Schläger.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (0:2)

Wieder dominiert Fritz den Ballwechsel, diesmal geht es deutlich schneller!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6 (0:1)

Lange Rally zum Auftakt, an deren Ende Fritz die Oberhand behält. Da hat es ihm Auger-Aliassime aber auch leicht gemacht, ihm die Kugel genau auf die Vorhand serviert.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:6

Ansonsten läuft für den Kanadier allerdings nicht viel zusammen, der gechallengte Punkt wird für ihn der einzige bleiben. Es geht erneut in das Tie-Break!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:5

Mitten im Punkt nimmt Auger-Aliassime die Challenge. Und er scheint tatsächlich ein Adlerauge zu haben: Der Cross von Fritz war Millimeter im Aus!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 6:5

Mit einem Service Winner macht Auger-Aliassime alles klar. Wie im ersten Satz heisst es nun wieder: Break oder Tie-Break.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 5:5

Ein Lobversuch von Fritz schlägt knapp hinter der Grundlinie ein. Es bleibt dabei: Sobald Auger-Aliassime an das Netz rückt, geht der Punkt meist an ihn.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 5:5

Auger-Aliassime nimmt die Challenge und bekommt Recht. Sein Crossball touchiert tatsächlich noch die Linie!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 5:5

Mit einem scharfen Crossball lässt Fritz seinem Kontrahenten keine Chance. Es ist weiter kein Break in Sicht, 1:45 Stunden sind hier bereits gespielt.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 5:4

Oh nein! Eine Bogenlampe kann Fritz eigentlich hinschmettern, wo er will. Aber doch nicht hinter die Grundlinie! 30 beide.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 5:4

Noch ein Service Winner. Auger-Aliassime gibt im Service Game ebenfalls keinen einzigen Punkt ab!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 4:4

Wenn der Aufschlag von Auger-Aliassime mal durchkommt, dann kommt er gut. Allerdings braucht er für die gesamte Prozedur inklusive Ballwurf gefühlt schon anderthalb Minuten.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 4:4

Im eigenen Service Game hat Fritz dafür wieder alles im Griff, lässt Auger-Aliassime kaum in die Rallys kommen. Anderthalb Minuten braucht er gerade mal, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 4:3

Fritz lässt seinem Ärger in diesem Match deutlich öfter Luft. Oft fehlen ihm nur Zentimeter, er wartet trotz spielerischer Vorteile weiter auf seine erste Breakchance.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 3:3

Fritz kann zweimal spektakulär retten, gegen den Volley von der Netzkante ist er allerdings machtlos. Auger-Aliassime sollte sich tatsächlich mehr nach vorne trauen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 3:3

Wow, klasse Aufschlagspiel nun auch von Fritz, der gleich zwei Longline-Winner durchbringt. Es läuft wieder alles auf ein Tie-Break heraus.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 3:2

Ok, für seine lange Wartezeit bei den Aufschlägen sollte man Auger-Aliassime wohl wirklich nicht kritisieren. Schliesslich bringt er gleich noch ein Ass durch und entscheidet das Service Game ohne Punktverlust für sich!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 2:2

Warum der Ticker so lange lädt? Auger-Aliassime braucht für die Aufschläge einfach ewig lange, bringt oft den ersten auch nicht durch. Dafür mündet nun allerdings ein zweiter in einem Ass!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 2:2

Dieses Aufschlagspiel bringt Fritz wieder deutlich souveräner durch, für die Entscheidung sorgt ein Cross-Winner. Der Return bleibt Auger-Aliassimes grosse Schwäche.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 2:1

Von der Grundlinie zeigt sich der Kanadier im zweiten Durchgang stark verbessert, liegt mit 9:3 in Führung. Auch ein Ass bringt er durch, das neunte im Match. So kann er das Spiel noch drehen!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:1

Im eigenen Aufschlagspiel rutscht Auger-Aliassime die Kugel zweimal deutlich über den Schläger. 15:30!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:1

Dem US-Amerikaner gelingt es nun, den Aufschlagdruck noch deutlich zu erhöhen und so das Spiel zu behalten. Die drei Breakchancen für Auger-Aliassime sollten ihm allerdings eine Warnung sein.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Wieder abgewehrt, wieder mit einem Service Winner.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Toller Stoppball von Fritz, den Auger-Aliassime allerdings mit einem noch tolleren Lob auf die Grundlinie kontert! Dritte Breakchance für den Kanadier!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Und auch den zweiten wehrt Fritz mit einem Service Winner ab!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Den ersten Breakball vergibt er mit einem zu weit angesetzten Backhand-Return.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Die ersten zwei Breakchancen in diesem Match, und sie gehen auf das Konto von Auger-Aliassime! Der Kanadier schafft es plötzlich mal, eine Rally zu dominieren.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Noch so ein Ding, diesmal mit der Rückhand. Fritz gerät im eigenen Aufschlagspiel mit 15:30 in Rückstand.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Einen Volley setzt Fritz zu weit an. Unkonzentriertheiten kosten ihm heute oft klarere Entscheidungen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 1:0

Mit einem scharfen Crossball schafft es der Kanadier tatsächlich irgendwie, dass Fritz weiterhin nicht zu seiner ersten Breakchance kommt. Eines seiner wenigen spielerischen Highlights heute.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 0:0

Durch den Satzverlust wirkt Auger-Aliassime ein wenig geknickt, leistet sich um ein Haar den nächsten Doppelfehler.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 0:0

Das erste Service Game des Kanadiers geht überhaupt nicht gut los, er leistet sich den ersten Doppelfehler im Match.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7), 0:0

Es geht weiter, Auger-Aliassime am Aufschlag!

Satzfazit

Taylor Fritz hatte im ersten Satz eigentlich klar die Oberhand, konnte diese aber nicht in Breakchancen ummünzen - insgesamt hatte der gesamte erste Satz keinen einzigen Breakball zu bieten. So musste Fritz trotz 40:32 Punkten in das Tie-Break, konnte seine spielerischen Vorteile dort aber eindrucksvoll auf das Parkett bringen.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:7)

Ein weiterer zu weiter Return von Auger-Aliassime besorgt die Entscheidung zugunsten von Taylor Fritz!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (4:6)

Den ersten kann Auger-Aliassime mit einem strammen Aufschlag abwehren, Fritz bekommt nur noch die Schlägerspitze ran.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (3:6)

Ganz entscheidender Punkt, der noch einmal überprüft wird! Der Longliner von Auger-Aliassime landet zwei Zentimeter im Aus, das bedeutet drei Satzbälle für Fritz!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (3:5)

Fritz darf wieder aufschlagen und macht schnell mit einem präzisen Longliner alles klar. Es geht Richtung Crunchtime.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (3:4)

Jetzt gelingt Auger-Aliassime der erste Aufschlag und voilà, Fritz kommt schnell nicht mehr hinterher.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (2:4)

Auger-Aliassime bringt nur den zweiten Aufschlag durch und setzt schon den zweiten Return ins Aus!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (2:3)

Fritz bringt mittig ein Ass durch und geht in Führung!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (2:2)

Und wieder ein zu weiter Return des Kanadiers - 2:2!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (2:1)

Dann allerdings wieder so eine mittige Rakete von Auger-Aliassime, die im Service Winner mündet.

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (1:1)

Diesmal findet Fritz in die Rally und kann seinen Kontrahenten tatsächlich zum Fehler zwingen!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6 (1:0)

Der Kanadier geht mit einem weiteren seiner strammen Aufschläge in Führung!

Auger-Aliassime - Fritz 6:6

Tatsächlich, Auger-Aliassime bringt das Spiel durch weitere starke Aufschläge noch souverän durch und wird mit dem Tie-Break sicher besser leben können.

Auger-Aliassime - Fritz 5:6

Noch ein Service Winner hinterher, der Kanadier dreht das Spiel und scheint das Break abwenden zu können.

Auger-Aliassime - Fritz 5:6

Auger-Aliassime bringt diagonal ein Ass durch! 15 beide.

Auger-Aliassime - Fritz 5:6

Fritz profitiert von einem Netzroller und schmettert den herrenlosen Ball longline durch! 15:0.

Auger-Aliassime - Fritz 5:6

Das geht dann doch sehr schnell, Fritz gewinnt sein drittes Spiel ohne Punktverlust. Break oder Tie-Break, das ist nun nur noch die Frage.

Auger-Aliassime - Fritz 5:5

Im Returnspiel hat Auger-Aliassime zumindest weiter seine Probleme. Wobei er bei einem Ass auch machtlos ist.

Auger-Aliassime - Fritz 5:5

Das ist nun jedoch ein schöner Crossschlag aus dem Handgelenk! Dreht der Kanadier etwa pünktlich zur Crunchtime auf?

Auger-Aliassime - Fritz 4:5

Dann gerät allerdings wieder der Longliner zu weit. Ein komplett souveränes Aufschlagspiel will Auger-Aliassime nicht gelingen, doch es wird ihm Recht sein, so lange er auch kein Break kassiert.

Auger-Aliassime - Fritz 4:5

Auger-Aliassime wagt sich mal an das Netz und bringt seitlich den Volley durch. Davon braucht es in diesem Match mehr.

Auger-Aliassime - Fritz 4:5

Noch so ein Gerät! Aus unglaublichem Winkel lässt er den Kanadier vergeblich ins Eck hechten. Auch dieses Spiel behält er für sich.

Auger-Aliassime - Fritz 4:4

Fritz schafft es längst nicht, seine Aufschläge so schnell durchzubringen. Dafür behält er in den Rallys meist die Oberhand, lässt Auger-Aliassime gerade mit einem scharfen Crossball alt aussehen.

Auger-Aliassime - Fritz 4:4

Nun gelingt auch Auger-Aliassime dank seiner starken Aufschläge mal ein souveräneres Service Game. Zum Sieg bringt er mittig ein Ass durch.

Auger-Aliassime - Fritz 3:4

Auch in diesem Spiel gibt Fritz nur einen Punkt ab. Gefühlt ist der US-Amerikaner momentan der deutlich bessere Spieler auf dem Platz, kann dies allerdings noch nicht in ein Break ummünzen.

Auger-Aliassime - Fritz 3:3

Besonders hochklassig ist dieses Match noch nicht. Beim Slice von ausserhalb des Spielfelds in das Eck stimmt zwar der Seitspin, Auger-Aliassime setzt aber deutlich zu weit an.

Auger-Aliassime - Fritz 3:3

So geht auch dieses Game wieder an den Kanadier, auch wenn er durchaus seine Mühen hat.

Auger-Aliassime - Fritz 2:3

Die längste Rally bisher im Match. Am Ende setzt Taylor Fritz erneut ein wenig zu weit an!

Auger-Aliassime - Fritz 2:3

Aus Doppelfehler wird Ass! Der Aufschlag von Auger-Aliassime streift tatsächlich noch die rechte Linie. 30 beide.

Auger-Aliassime - Fritz 2:3

Auger-Aliassime hat sich seinen Kontrahentin mit dem Aufschlag eigentlich perfekt zurechtgelegt, setzt die Vorhand dann aber knapp hinter das verwaiste linke Eck. Unnötig.

Auger-Aliassime - Fritz 2:3

Die Rückhand strauchelt gerade etwas, dennoch behält Fritz auch dieses Service Game souverän bei sich.

Auger-Aliassime - Fritz 2:2

Auch der US-Amerikaner leistet sich nun einige Unforced Errors, gibt den ersten Punkt überhaupt in einem seiner Aufschlagspiele ab.

Auger-Aliassime - Fritz 2:2

Noch zwei weitere Male fehlen nur Zentimeter. Da ärgert sich Fritz, denn gefühlt wäre ein Break dringewesen!

Auger-Aliassime - Fritz 1:2

Fritz ärgert sich über einen leicht zu weit angesetzten Backhand-Return und einen zu kurz angesetzten Stoppball. Dann bringt er jedoch einen scharfen Cross durch und stellt im Returnspiel auf 30 beide!

Auger-Aliassime - Fritz 1:2

Auger-Aliassime gelingt weiter nicht viel. Einen einfachen Stoppball bringt er nicht über das Netz. Bei fünf Unforced Errors steht er bereits, Fritz ist noch überhaupt keiner unterlaufen.

Auger-Aliassime - Fritz 1:2

Fritz agiert in seinem Aufschlagspiel allerdings deutlich souveräner, gibt erneut keinen einzigen Punkt ab! Die Vorhand ist eine Macht, nicht nur beim Aufschlag.

Auger-Aliassime - Fritz 1:1

Entweder strammer Aufschlag oder schwache Rally - Auger-Aliassime findet noch keinen Mittelweg. Die strammen Aufschlägen sind in seinem Service Game jedoch in der Mehrheit, so kann er auf 1:1 ausgleichen.

Auger-Aliassime - Fritz 0:1

Sobald allerdings nur der zweite Aufschlag durchkommt, zeigt er erneut Schwächen im Return. 30 beide.

Auger-Aliassime - Fritz 0:1

Sehr viel Power lautet die Antwort! Zwei kaum zu verteidigende Service Winner bringt Auger-Aliassime durch.

Auger-Aliassime - Fritz 0:1

Das geht schnell! Ohne Punktverlust entscheidet Fritz das Spiel für sich, Auger-Aliassime findet überhaupt nicht in die Rallys. Mal sehen, was der Kanadier nun am eigenen Aufschlag zu bieten hat.

Auger-Aliassime - Fritz 0:0

Es geht los! Fritz schlägt zuerst auf.

Erst ein direktes Duell

Am Neujahrstag diesen Jahres trafen beide Spieler zum ersten und bisher einzigen Male aufeinander. Taylor Fritz setzte sich beim mittlerweile wieder eingestellten ATP Cup mit 2:1 durch,

Die Spieler betreten den Court!

Zur Erinnerung: Es geht um den Halbfinaleinzug! In der roten Gruppe ist Novak Djokovic bereits sicher qualifiziert, die Entscheidung um den zweiten Platz wird aber erst morgen ausgetragen.

Auger-Aliassime ist Indoor-Spezialist

Vom jungen Kanadier hätte man bei diesem Turnier vielleicht etwas mehr erwartet, wie auch Fritz unterlag jedoch auch er Casper Ruud, dies sogar in zwei Sätzen. Dabei hatte Auger-Aliassime im bisherigen Saisonverlauf 26 Matches und vier ATP-Titel auf hartem Untergrund gewonnen. Fritz hingegen gelang im gesamten Jahr nur ein Sieg auf einem Indoor-Platz, geht daher eigentlich als klarer Aussenseiter in das heutige Match.

Beide schlugen Nadal

Zugegeben, der spanische Altmeister zeigte sich bei den ATP Finals nicht in seiner besten Form. Trotzdem waren die Zwei-Satz-Siege von Auger-Aliassime und Taylor Fritz in dieser Form vor Turnierbeginn nicht unbedingt zu erwarten. Fritz gewann seinen zweiten Satz gegen Nadal gar mit 6:1. Dabei ist der US-Amerikaner als Weltranglistenneunter nur aufgrund des Rückzugs von Carlos Alcaraz dabei.

Schönen Abend und herzlich willkommen zum letzten Einzel in der grünen Gruppe!

Felix Auger-Aliasssime und Taylor Fritz kämpfen im Direktduell um das zweite Ticket für die Halbfinals. Ab 21:10 Uhr geht es in Turin los!

© Getty Images
Im letzten Match der grünen Gruppe treffen Félix Auger-Aliassime und Taylor Fritz aufeinander

Das Gruppenspiel bei den ATP Finals 2022 in Turin zwischen Félix Auger-Aliassime wird zum kleinen Endspiel in der grünen Gruppe. Kurz gesagt: Wer von den beiden Nordamerikanern die Partie für sich entscheidet, wird auch in die Vorschlussrunde der inoffiziellen Tennis-Weltmeisterschaft einziehen.

Ihr wollt dieses Match live streamen? Dann holt euch WOW! Mit WOW Sport könnt ihr ab sofort die nächsten 6 Monate feinste ATP Momente zum halben Preis genießen. Für nur 14,99€ monatlich. Holt euch das 50% OFF Angebot am besten sofort und schaut sämtliche Sport Highlights inklusive ATP Finals in Turin UND Fußball, Formel 1, Eishockey und Handball Kracher. Angebot gültig bis 4.12.

Es wird erst die zweite Begegnung zwischen Auger-Aliassime und Fritz werden, die Premiere fand dieses Jahr beim ATP Cup in Australien statt. Dort setzte sich der US-Amerikaner knapp mit 6:7 (6), 6:4, 6:4 durch.

Auger-Aliassime vs. Fritz - wo es einen Livestream gibt

Das Match zwischen Félix Auger-Aliassime und Taylor Fritz gibt es ab 21 Uhr live ium TV und Livestream bei Sky und WOW.

Hier das Draw in Turin

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Auger-Aliassime Félix
Fritz Taylor

Hot Meistgelesen

28.11.2022

Alexander Zverev vor Comeback: "Ich kann damit leben"

29.11.2022

Dominic Thiem: "Fit wie nie" und "sehr optimistisch"

30.11.2022

Fernando Verdasco für zwei Monate wegen Dopings gesperrt

29.11.2022

Mardy Fish und Bob Bryan erhalten Geldstrafen

28.11.2022

Erster Sieg für Casper Ruud bei Exhibition-Tour gegen Rafael Nadal

von tennisnet.com

Donnerstag
17.11.2022, 20:44 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.11.2022, 21:03 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Auger-Aliassime Félix
Fritz Taylor