ATP Finals: Rafael Nadal trifft am Dienstagvormittag eine Entscheidung

Rafael Nadal wird am Dienstagvormittag bekannt geben, ob er an den ATP Finals in London teilnehmen kann.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 04.11.2019, 19:09 Uhr

Rafael Nadal
© Getty Images
Rafael Nadal

Nadal zog sich in Paris-Bercy im Vorfeld der Halbfinalbegegnung gegen Denis Shapovalov eine Bauchmuskelverletzung zu und musste wenige Minuten vor Beginn der Partie verletzungsbedingt zurückziehen. Ob der Spanier nun auch für die ATP Finals in London passen muss, wird sich am Dienstagvormittag weisen.

Dann nämlich wird der 33-Jährige die Ergebnisse einer Kernspintomografie, der er sich am Montag in Mallorca unterzogen hatte, erhalten. Gemeinsam mit seinem Team wird Nadal anschließend über eine Teilnahme am letzten ATP-Turnier des Jahres entscheiden.

Roberto Bautista Agut möglicher Ersatzmann

"Ich hoffe wirklich, dass es nichts Großes ist. Natürlich will ich nach London - das ist das größte Ziel", hatte Nadal, der am Montag seine 197. Woche als Weltranglistenerster antrat, noch in Paris erklärt. Bislang konnte der 19-fache Grand-Slam-Sieger die ATP Finals noch nie für sich entscheiden.

Die Auslosung für die diesjährige Ausgabe wird am Dienstag ab 14:00 MEZ über die Bühne gehen. Neben Nadal konnten sich Novak Djokovic, Roger Federer, Daniil Medvedev, Dominic Thiem, Stefanos Tsitsipas, Alexander Zverev und Matteo Berrettini für das Jahresabschlussfinale qualifizieren. Sollte Nadal absagen, stünde Roberto Bautista Agut als Ersatzmann bereit.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

21.06.2022

Bresnik zu Medvedev-Eklat: „Irgendwann ist der Autoritätsverlust zu hoch“

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

23.06.2022

ATP Mallorca: Aus für topgesetzten Daniil Medvedev

von Nikolaus Fink

Montag
04.11.2019, 21:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.11.2019, 19:09 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael