ATP-Masters Monte Carlo: Die Tsitsipas-Familie kommt ins Rollen

Stefanos Tsitsipas hat am Dienstag in Monte Carlo nicht nur im Einzel reüssiert - mit Bruder Petros schaffte der Grieche auch im Doppel ein kleine Sensation.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 14.04.2021, 07:45 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Stefanos Tsitsipas hat in Monte Carlo auch im Doppel reüssiert
© Getty Images
Stefanos Tsitsipas hat in Monte Carlo auch im Doppel reüssiert

Kevin Krawietz hat in den vergangenen Tagen auf verschiedenen Tennisplätzen in München und Umgebung trainiert, danach die Reise nach Monte Carlo angetreten, wo der zweimaligen French-Open-Champion im Doppel mit Horia Tecau an den Start ging. Standard-Partner Andreas Mies ist nach einer Knie-Operation nach wie vor außer Gefecht, aber auch Tecau verfügt im Paarlauf über eine große Meisterschaft.

Und wenn das an Position acht gesetzte Duo Krawietz/Tecau in Runde eins die Gebrüder Tsitsipas zugelost bekommt, dann durfte man aus Sicht der beiden Spezialisten nicht nur vorsichtig optimistisch sein. Aber: Stefanos und Petros Tsitsipas hatten andere Pläne. Nämlich den Aufstieg in Runde zwei. Der an einem seidenen Faden hing - denn beim Stand von 9:7 im Match-Tiebreak hätten Krawietz und Tecau den Sack zumachen können.

Letztlich gewannen Tsitsipas/Tsitsipas aber mit 7:6 (3), 3:6 und 11:9. In Runde zwei geht es für die Brüder nun gegen Guido Pella und Cristian Garin, die sich gegen Jan-Lennard Struff und Jamie Murray durchsetzen konnten. Womit keine deutschsprachigen Spieler mehr im Tableau vertreten sind. Oliver Marach hatte an der Seite von Luke Saville schon am Montag gegen Fabio Fognini und Diego Schwartzman den Kürzeren gezogen.

Hier das Doppel-Tableau in Monte Carlo

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos

Hot Meistgelesen

11.05.2021

ATP-Masters Rom: Die nächste Pleite - was ist mit Diego Schwartzman los?

12.05.2021

WTA Rom: Halep muss aufgeben - Kerber im Achtelfinale

11.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

13.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem scheitert im Achtelfinale an Lorenzo Sonego

11.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem vor dem Match gegen Fucsovics - Frag nach bei Andrey Rublev

von tennisnet.com

Mittwoch
14.04.2021, 11:35 Uhr
zuletzt bearbeitet: 14.04.2021, 07:45 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos