ATP Masters Montreal: Andy Murray und Feliciano Lopez siegen weiter

Die Chemie zwischen Andy Murray und Feliciano Lopez stimmt auch beim ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal. Die beiden Veteranen besiegten das an Position zwei gesetzte Paar Lukasz Kubot und Marcelo Melo im Champions-Tiebreak. 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 07.08.2019, 08:53 Uhr

Feli und Andy haben mal eben die Nummer zwei besiegt
© Getty Images
Feli und Andy haben mal eben die Nummer zwei besiegt

Der Doppel-Wettbewerb beim ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal bleibt für Überraschungen gut: Nachdem schon am ersten Tag die Turnierfavoriten Juan Sebastian Cabal und Robert Farah ihren Abschied nehmen mussten, traf es nun auch die Nummer-Zwei-Paarung Lukasz Kubot und Marcelo Melo. Die allerdings verloren gegen ein Team, das bis dato gemeinsam noch ungeschlagen ist: Feliciano Lopez und Andy Murray. Ihre Premiere als Duo haben der Spanier und der zweifache Goldmedaillen-Gewinner bei Olympischen Spielen im Londoner Queen´s Club gewonnen, nun setzten sie sich nach Abwehr eines Matchballs gegen Kubot/Melo ebenfalls durch.Murray und Lopez gewannen mit 6:7 (5), 6:3 und 11:9.

Für Lopez und Murray geht es schon am Mittwoch weiter, die beiden treffen auf die beiden Franzosen Jeremy Chardy und Fabrice Martin.

Melzer, Marach und Zverev am Mittwoch im Einsatz

Und wie das so ist mit den Favoriten in Montreal 2019, hat es gleich auch noch die Nummer vier des Events erwischt - sehr zur Freude der kanadischen Zuschauer. Lokalmatador Denis Shapovalov gewann nämlich an der Seite von Rohan Bopanna gegen das favorisierte Paar Nicolas Mahut und Edouard Roger-Vasselin mit 4:6, 6:1 und 10:6.

Oliver Marach und Jürgen Melzer versuchen sich am Mittwoch gegen Austin Krajicek und Michael Venus, für Alexander Zverev und Partner Andrey Rublev steht gegen Peter Polansky und Bryaden Schnur bereits der zweite Auftritt an.

Hier das Doppel-Tableau in Montreal

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Murray Andy
Melzer Jürgen

Hot Meistgelesen

03.07.2020

John Isner - "Ihr Corona-Brüder könnt im Keller bleiben"

04.07.2020

Weindorfer mit klarer Ansage in Sachen Alexander Zverev

03.07.2020

Dominic Thiem - Kein UTS, volle Konzentration auf Kitzbühel

04.07.2020

Dominic Thiem spendet Preisgeld der Adria-Tour

04.07.2020

7 Unvollendete: Diesen Tennisstars fehlt ausgerechnet der Wimbledon-Titel!

von tennisnet.com

Mittwoch
07.08.2019, 11:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 07.08.2019, 08:53 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Murray Andy
Melzer Jürgen