ATP Masters Montreal: Nick Kyrgios' liebevolle Nachricht an seine kranke Mutter

Der Australier Nick Kyrgios schickte bei der ATP-Masters-1000-Veranstaltung in Montreal nach seinem Sieg über Daniil Medvedev per TV Genesungswünsche an seine erkrankte Mutter.

von Stefan Bergmann
zuletzt bearbeitet: 11.08.2022, 14:46 Uhr

© Getty Images
Daniil Medvedev und Nick Kyrgios beim ATP-Masters-1000-Event in Montreal

Klar, für die Tennisfans um den kompletten Erdball stehen der Sport, die Unterhaltung, der Wettstreit immer im Vordergrund. Man will Kampf, Speiltechnik, Emotionen und auch das Scheitern live miterleben - egal ob persönlich im Stadion oder zumindest vor dem Fernseher oder Streaminggerät. Dass da manchmal die Privatperson, die hinter der Sportlerpersönlichkeit zurücktreten muss, keinen Platz findet, ist in der modernen Entertainment-Welt (leider) völlig normal.

Aber in kleinen, wertvollen Momenten werden die Sportgrößen zu Menschen - mit all ihren Sorgen, Problemen und Unzulänglichkeiten. So geschehen am Mittwoch beim ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal nach der Schlagerpartie zwischen dem Weltranglisten-Ersten Daniil Medvedev und dem derzeit groß aufspielenden Nick Kyrgios. Nachdem der Australier den Matchball verwertet hatte, wurde ihm in alter Tradition ein Stift in die Hand gedrückt, um auf eine Plexiglasscheibe, die auf einer der Handkameras angebracht war, etwas Nettes draufzukritzeln.

Vater muss Mutter Niere spenden

Zu lesen war danach: "Bleib stark, Mama". Was ist der Hintergrund zu dieser Nachricht? Kyrgios verriet, dass seine Mutter sich derzeit im Krankenhaus befinde: "Es ist hart, nicht in Australien zu sein. Meine Mama ist im Spital, und meinem Vater geht es auch nicht sehr gut. Die Leute sehen mich nur gewinnen, verlieren, einen Schläger werfen. Sie verstehen nicht wirklich, welchen Aufgaben wir uns in unserem privaten Leben stellen müssen."

Während des Wimbledon-Turniers, bei dem Kyrgios ja bis ins Endspiel vordringen konnte, gab Mutter Nill dem Sydney Morning Herald ein Interview, in dem sie verriet: "Meine Nieren erreichen sehr bald das Ende ihrer Lebensdauer." Ihr Ehemann sollte ihr in weiterer Folge eine seiner beiden Nieren spenden - die Hoffnung sei hoch, dass sie kompatibel seien. In der Zusammenschau der Ereignisse sind die aktuellen Leistungen des 27-Jährigen aus Canberra noch eine Stufe höher einzuschätzen.

Hier das Einzel-Tableau aus Montreal.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kyrgios Nick
Medvedev Daniil

Hot Meistgelesen

23.09.2022

Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

25.09.2022

Rafael Nadal hat sich auch bei den US Open den Bauchmuskel eingerissen

24.09.2022

Laver Cup: Rafael Nadal verabschiedet sich aus London

24.09.2022

Laver Cup: Novak Djokovic mit Machtdemonstration gegen Frances Tiafoe

25.09.2022

Laver Cup: Felix Auger-Aliassime überrascht gegen Novak Djokovic

von Stefan Bergmann

Donnerstag
11.08.2022, 17:37 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.08.2022, 14:46 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kyrgios Nick
Medvedev Daniil