ATP: Rafael Nadal bei den Tie Break Tens in Indian Wells am Start

Rafael Nadal, Daniil Medvedev und weitere prominente Profis der ATP-Tour werden am Vorabend des ATP-Masters-1000-Turniers in Indian Wells an einem Schaukampf-Turnier teilnehmen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 14.02.2020, 15:40 Uhr

Entspannte Runde vor einem Jahr: Fritz, Nadal, Goffin, Cilic, Thiem, Monfils
© Getty Images
Entspannte Runde vor einem Jahr: Fritz, Nadal, Goffin, Cilic, Thiem, Monfils

Wie schon im vergangenen Jahr wird das ATP-Masters-1000-Turnier in Indian Wells mit einem Schaukampf eröffnet, der im Format der „Tie Break Tens“ ausgetragen wird. Das heißt, es werden kurze Matches lediglich über ein Match-Tiebreak entschieden, wer als Erster zehn Punkte erreicht, und das mit mindestens zwei Zählern Vorsprung, kommt eine Runde weiter. Acht Spieler werden am Show-Event teilnehmen, allen voran Rafael Nadal.

Die Veranstalter um Turnierdirektor Tommy Haas sind ob der Mitwirkung des 19-maligen Major-Siegers so weit gegangen, den gesamten Abend unter das Motto „Rafa and Friends“ zu stellen. Eigentlich firmiert das Tie-Break-Tens-Turnier als „Eisenhower Cup“. Gespielt wird im zweitgrößten Stadion der Anlage in Indian Wells. Für den Sieger sind immerhin 150.000.- US Dollar als Preigeld ausgelobt.

Nadal und Zverev zuvor noch in Acapulco

„Ein riesiges Dankeschön an Rafa und all die anderen unglaublichen Spieler, die an diesem fantastischen Event teilnehmen“, erklärte also Tommy Haas in einer Aussendung. Und meinte damit neben dem aktuellen Weltranglisten-Zweiten auch Daniil Medvedev, Stan Wawrinka, Matteo Berrettini, Taylor Fritz und Milos Raonic. Der Kanadier hatte das Event 2019 im Endspiel gegen Wawrinka für sich entschieden.

Vor seinem Auftritt in Indian Wells hat Rafael Nadal noch die Reise zum ATP-Tour-500-Turnier nach Acapulco eingeplant. Dort wird der Spanier an Position eins gesetzt sein, gefolgt von Alexander Zverev. Als Titelverteidiger startet in Acapulco der Australier Nick Kyrgios.

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

26.09.2020

French Open 2020: Neue Bälle? Nadal und Thiem sind nicht happy

25.09.2020

French Open: Falsch-positiver COVID-19-Test? Fernando Verdasco nach Disqualifikation "empört"

25.09.2020

French Open: "Sehr knifflig" - Herwig Straka mit Dominic Thiems Auslosung nicht glücklich

26.09.2020

Stefanos Tsitsipas, Andrey Rublev, Casper Ruud & Co - Hamburg auf Kosten der French Open?

von tennisnet.com

Freitag
14.02.2020, 15:39 Uhr
zuletzt bearbeitet: 14.02.2020, 15:40 Uhr