ATP Rankings: Dennis Novak wieder österreichische Nummer eins

Dennis Novak hat mit seinem Finaleinzug beim ATP-Challenger-Turnier in Meerbusch die Position als bestklassierter Österreicher in der Weltrangliste eingenommen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 15.08.2022, 11:45 Uhr

Dennis Novak hat in Meerbusch überzeugt
© GEPA Pictures
Dennis Novak hat in Meerbusch überzeugt

Im Finale des ATP-Challengers von Meerbusch war für Dennis Novak gegen Bernabe Zapata Miralles nichts zu holen, in der Weltrangliste hat sich der 28-Jährige dennoch um 22 Positionen verbessert. Und zwar auf Rang 133. Damit überholte Novak Jurij Rodionov (Platz 138) und Filip Misolic (140).

Ebenfalls unter den Top 200 ist noch Gerald Melzer (191) klassiert. Dominic Thiem liegt aktuell auf Rand 228, vier Plätze hinter Sebastian Ofner.

Angeführt werden die Charts von Daniil Medvedev vor Alexander Zverev und Rafael Nadal.

Hier die aktuelle ATP-Weltrangliste

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Novak Dennis

Hot Meistgelesen

23.09.2022

Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

25.09.2022

Rafael Nadal hat sich auch bei den US Open den Bauchmuskel eingerissen

24.09.2022

Laver Cup: Rafael Nadal verabschiedet sich aus London

24.09.2022

Laver Cup: Novak Djokovic mit Machtdemonstration gegen Frances Tiafoe

25.09.2022

Laver Cup: Felix Auger-Aliassime überrascht gegen Novak Djokovic

von tennisnet.com

Montag
15.08.2022, 11:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 15.08.2022, 11:45 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Novak Dennis