ATP Washington: Nick Kyrgios startet mit Sieg in die US-Open-Series

Der Australier Nick Kyrgios hat beim ATP-World-Tour-500-Turnier in Washington in Runde eins den US-Amerikaner Marcos Giron glatt in zwei Sätzen bezwungen.

von Stefan Bergmann
zuletzt bearbeitet: 03.08.2022, 11:22 Uhr

© Getty Images
Nick Kyrgios ist erfolgreich in das Hartplatz-Turnier in Washington gestartet

Nick Kyrgios ist nach circa einmonatiger Pause wieder erfolgreich auf die ATP-Tour zurückgekehrt: Der Australier, der dieses Jahr das Finale von Wimbledon erreichen konnte und dort Novak Djokovic in vier Sätzen unterlag, gewann die Erstrunden-Partie beim ATP-Hartplatz-Event in Washington gegen den Lokalmatador Marcos Giron nach fast genau einer Stunde Spielzeit klar mit 6:3, 6:2.

In Runde zwei wartet mit Tommy Paul ein weiterer US-Amerikaner auf den 27-Jährigen aus Canberra. Paul hatte als Vierzehntgesetzter im 48er-Raster in Runde eins ein Freilos.

Bereits im Achtelfinale steht hingegen Andrey Rublev. Der in DC topgestzte Russe bezwang den Briten Jack Draper mit 6:4, 6:2 und bekommt es nun entweder mit Routinier Jack Sock oder Maxime Cressy zu tun. Der spätberufene gebürtige Pariser hatte kürzlich beim Rasenklassiker von Newport seinen ersten ATP-Tour-Titel errungen.

Der an acht gereihte Niederländer Botic van de Zandschulp machte es gegen den Kroaten Borna Gojo (ATP 198) mächtig spannend und setzte sich erst nach 3:07 Stunden mit 7:6 (6), 6:7 (5), 6:4 durch. Mögliche Gegner in der Runde der letzten 16: Der Wildcard-Spieler Christopher Eubanks (ATP 156) oder zehntgesetzte Frances Tiafoe - beides Lokalmatadore.

Hier das Einzel-Tableau aus Washington.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kyrgios Nick
Rublev Andrey

Hot Meistgelesen

10.08.2022

ATP Masters Montreal: Nick Kyrgios dreht Match gegen Daniil Medvedev

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

10.08.2022

US Open: Fall Djokovic - Organisatoren waschen ihre Hände in Unschuld

von Stefan Bergmann

Mittwoch
03.08.2022, 12:28 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.08.2022, 11:22 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kyrgios Nick
Rublev Andrey