tennisnet.comWTA › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: Antonia Lottner spielt sich souverän ins Hauptfeld

Antonia Lottner hat auch die letzte Runde der Qualifikation für die Australian Open überstanden und steht nach einem 6:4 und 6:2 Erfolg über Lokalmatadorin Destanee Aiava im Hauptfeld.

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 18.01.2020, 04:18 Uhr

Antonia Lottner hat auch die letzte Runde der Qualifikation überstanden und steht im Hauptfeld der Australian Open
Antonia Lottner hat auch die letzte Runde der Qualifikation überstanden und steht im Hauptfeld der Australian Open

Toller Erfolg für die 23-jährige Antonia Lottner. Mit einem ungefährdeten 6:4 und 6:2-Sieg in der letzten Qualifikationsrunde der Australian Open schaffte die Deutsche souverän den Sprung ins Hauptfeld. Nach einem glatten Auftakterfolg musste Lottner lediglich in der zweiten Qualifikationsrunde kurz zittern, konnte sich dann aber doch in drei Sätzen gegen die Japanerin Chihiro Muramatsu durchsetzen. 

Im Laufe des heutigen Tages wird bekanntgegeben, auf welche Gegnerin die Deutsche im Hauptfeld der Australian Open treffen wird. Es wird ihr dritter Auftritt in der Hauptrunde eines Majors sein, der Sprung in Runde zwei blieb der gebürtigen Düsseldorferin bisher aber verwehrt. Anfang kommender Woche bekommt Lottner jedenfalls die Chance, dieses Ergebnis zu toppen. 

Nicht so gut lief es hingegen aus österreichischer Sicht. Barbara Haas musste sich in der letzten Qualifikationsrunde geschlagen geben und hat somit die Chance aufs Hauptfeld bei den Australian Open verpasst.

Hot Meistgelesen

25.02.2020

Kohlschreiber vor Djokovic-Showdown in Dubai- "Tennis nicht mehr die Nummer eins"

27.02.2020

ATP Acapulco: Alexander Zverev im Achtelfinale ausgeschieden

27.02.2020

Chaos im ÖTV: "Wir sind noch nicht so weit"

26.02.2020

ATP Acapulco: Nadal, Zverev weiter, Kyrgios muss aufgeben

25.02.2020

Nick Kyrgios - kein Freund der südamerikanischen Sandplatztournee

von Michael Rothschädl

Samstag
18.01.2020, 04:06 Uhr
zuletzt bearbeitet: 18.01.2020, 04:18 Uhr