tennisnet.comWTA › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: Swiatek und Gauff fliegen im Achtelfinale raus!

Sowohl Topfavoritin Iga Swiatek wie auch Cori Gauff sind bei den Australian Open 2023 im Achtelfinale gescheitert.

von SID/red
zuletzt bearbeitet: 22.01.2023, 05:52 Uhr

Iga Swiatek ist in Melbourne gescheitert
© Getty Images
Iga Swiatek ist in Melbourne gescheitert

Die Topfavoritin ist raus: Iga Swiatek ist überraschend im Achtelfinale der Australian Open gescheitert. Die Nummer eins der Welt unterlag am Sonntag (Ortszeit) in Melbourne der Wimbledon-Siegerin Jelina Rybakina aus Kasachstan 4:6, 4:6 und musste die Hoffnung auf ihren vierten Grand-Slam-Triumph aufgeben.

"Ich habe einen großen Respekt für Iga. Heute habe ich sehr gut aufgeschlagen und in den wichtigen Momenten sehr gut gespielt", sagte Rybakina.

Swiatek hatte im vergangenen Jahr zum zweiten Mal die French Open gewonnen und danach auch in New York triumphiert. Für Rybakina ist der Viertelfinal-Einzug schon jetzt das beste Abschneiden ihrer Karriere in Australien. Die gebürtige Russin hatte in Wimbledon im Finale die Tunesierin Ons Jabeur besiegt und damit den ersten Grand-Slam-Titel für die Nation gewonnen, für die sie seit 2018 aufschlägt.

Auch der Siegeszug von Cori Gauff ist zu seinem Ende gekommen. Gauff, die das Vorbereitungsturnier in Auckland gewonnen hatte, unterlag Jelena Ostapenko mit 5:7 und 3:6.

Hier das Einzel-Tableau der Frauen

.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga
Cori Gauff

Hot Meistgelesen

01.02.2023

Goran Ivanisevic: „Hätte 300 Stopps gespielt“

31.01.2023

Novak Djokovic - auch 2023 kein Start in Indian Wells und Miami

31.01.2023

Davis Cup: Österreich vs. Kroatien - alle Fakten auf einen Blick

31.01.2023

"Aus Mangel an Beweisen": Keine ATP-Maßnahmen gegen Alexander Zverev

02.02.2023

„Kein Respekt“ - Shriver, Bartoli kritisieren Coach von Rybakina

von SID/red

Sonntag
22.01.2023, 05:47 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.01.2023, 05:52 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga
Cori Gauff