Davis Cup: Italien geht durch Lorenzo Sonego gegen die USA mit 1:0 in Führung

Im Viertelfinale der Davis Cup Finals in Málaga zwischen Italien und den USA bringt Lorenzo Sonego mit einem Sieg über Frances Tiafoe die Südeuropäer mit 1:0 in Führung.

von Stefan Bergmann
zuletzt bearbeitet: 24.11.2022, 12:46 Uhr

© Getty Images
Lorenzo Sonego sorgte mit einem Sieg über Frances Tiafoe für die 1:0-Führung Italiens

Starker Beginn der italienischen Mannschaft im Viertelfinale der Davis Cup Finals in Málaga: Lorenzo Sonego bezwang nach knapp zwei Stunden Spielzeit Frances Tiafoe in zwei Sätzen 6:3, 7:6 (7) und sorgte damit für eine 1:0-Führung der Mannen um Teamkapitän Filippo Volandri. Dem 27-Jährigen aus Turin gelang damit eine veritable Überraschung, ist er im ATP-Ranking doch 26 Ränge hinter Tiafoe (aktuell Nummer 19) zu finden und lag auch im Head-to-head mit dem US-Spieler vor der Partie mit 0:1 im Hintertreffen.

Im nächsten Einzel stehen sich die beiden Einser der jeweiligen Teams Lorenzo Musetti und Taylor Fritz gegenüber. Das bisher einzige Duell zwischen den beiden konnte der US-Amerikaner dieses Jahr in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon in drei klaren Sätzen für sich entscheiden.

In einem möglicherweise entscheidenden Doppel würden sich Simone Bolelli und Fabio Fognini mit Tommy Paul und Jack Sock messen. Der Sieger des Ties bekommt es im Halbfinale am Samstag entweder mit Deutschland oder Kanada zu tun.

Hier die Übersicht des Ties aus Málaga.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Fognini Fabio
Musetti Lorenzo
Fritz Taylor

Hot Meistgelesen

28.11.2022

Alexander Zverev vor Comeback: "Ich kann damit leben"

29.11.2022

Dominic Thiem: "Fit wie nie" und "sehr optimistisch"

28.11.2022

Erster Sieg für Casper Ruud bei Exhibition-Tour gegen Rafael Nadal

27.11.2022

Kanada ist Davis-Cup-Champion 2022!

26.11.2022

ATP: Dominic Thiem für „Comeback Player des Jahres“ nominiert

von Stefan Bergmann

Donnerstag
24.11.2022, 12:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 24.11.2022, 12:46 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Fognini Fabio
Musetti Lorenzo
Fritz Taylor