Der Tennis-Sommer bei ServusTV Deutschland: Das sind die On-Air-Teams

Aufschlag bei ServusTV Deutschland: Ende Mai startet der TV-Sender in den Tennis-Sommer 2021.

von SID
zuletzt bearbeitet: 10.05.2021, 10:42 Uhr

ServusTV Deutschland überträgt ab Ende Mai gleich drei Tennis-Highlights
© Getty Images
ServusTV Deutschland überträgt ab Ende Mai gleich drei Tennis-Highlights

Mit der Ausstrahlung von gleich drei Tennis-Highlights – dem Roland-Garros (30. Mai – 13. Juni), dem MercedesCup (7. – 13. Juni) und der bett1open (14. – 20. Juni) – bietet ServusTV den Zuschauern einen Monat voll spannender und hochkarätiger Partien mit Weltstars der Tennisszene.

Roland-Garros bei ServusTV Deutschland (30. Mai – 13. Juni)

Mit dem Sandplatzklassiker Roland-Garros in Paris überträgt ServusTV Deutschland erstmals ein Grand-Slam-Turnier live und startet damit erstklassig in den Tennis-Sommer. ServusTV Deutschland zeigt ausgewählte Toppartien sowie das Herrenfinale, am 13. Juni ab 15:00 Uhr, live. Vor Ort begleiten Antonia Wisgickl (erste Woche) und Nicole Oberlechner (zweite Woche) das Turnier als Moderatorinnen. Live aus dem Hangar-7 kommentieren Christian Nehiba und der ehemalige deutsche Tennisspieler und heutige -trainer Christopher Kas.

Der MercedesCup bei ServusTV Deutschland (7. – 13. Juni)

Noch mehr Tennis gibt es bei ServusTV Deutschland dann ab dem 7. Juni: Bis zum 13. Juni schlagen die Tennisprofis beim MercedesCup in Stuttgart auf, der bereits in seiner 103. Auflage stattfindet. Auf der Anlage des TC Weissenhof treten im Hauptfeld 28 Spieler im Einzel sowie 16 Teams im Doppel an. Mit am Start des Herrenturniers ist auch der erst 19-jährige NextGen Star Yannik Sinner aus Italien sowie weitere Topstars der Tennisszene. Die Spiele strahlt ServusTV Deutschland exklusiv im Free-TV täglich von 11:00 – 18:00 Uhr live aus. Spiele, die nach 18:00 Uhr beginnen, sind mit englischem Kommentar online zu sehen. Vor Ort in Stuttgart moderiert Antonia Wisgickl, als Experte steht ihr der ehemalige deutsche Tennisspieler Tommy Haas zur Seite. „An den MercedesCup in Stuttgart habe ich selbst viele tolle Erinnerungen und freue mich daher umso mehr, das Turnier in diesem Jahr für ServusTV Deutschland live zu begleiten. Uns erwarten spannende Partien mit vielen starken Spielern, die die deutschen Tennisfans begeistern werden“, kommentiert der ehemalige Weltranglistenzweite Haas. Die Kommentatoren in Salzburg, Herbert Gogl und Philipp Krummholz, werden durch die Tennisexperten Christopher Kas und Alex Antonitsch als Co-Kommentatoren unterstützt.

Die bett1open bei ServusTV Deutschland (14. – 20. Juni)

Abgerundet wird der Tennis-Sommer bei ServusTV Deutschland mit der Premiere der bett1open in Berlin. Auf den 2019 neu geschaffenen Rasenplätzen des Steffi-Graf-Stadions des LTTC „Rot-Weiß“ e. V. kämpfen die Teilnehmerinnen beim größten Rasen-Damentennisturnier Deutschlands neben dem Preisgeld auch um wichtige Weltranglistenpunkte. Neben der deutschen Topspielerin und dreifachen Grand Slam-Siegerin Angelique Kerber werden viele weitere internationale Topstars in Berlin aufschlagen. ServusTV Deutschland zeigt alle Spiele zwischen 11:00 – 18:00 Uhr exklusiv live im Free-TV. Spiele, die nach 18:00 Uhr beginnen werden ausschließlich digital mit englischem Kommentar gezeigt. Birgit Nössing moderiert live vor Ort in Stuttgart, als Experten stehen ihr Barbara Schett, ehemalige österreichische Tennisspielerin und Sportreporterin, Philipp Eger, deutscher Sportkommentator, und Mario Harter, Sportjournalist, zur Seite. Auch Christopher Kas ist als Co-Kommentator vor Ort.

Hot Meistgelesen

25.07.2021

ATP Gstaad: Dominic Stricker bricht Rekord von Roger Federer

25.07.2021

Olympia: Daniil Medvedev - "Unter diesen Bedingungen zu spielen, ist ein Witz"

27.07.2021

Elina Svitolina oder Elina Monfils? Nun wissen wir mehr

27.07.2021

Generali Open 2021: Alexander Erler schlägt sensationell Carlos Alcaraz

26.07.2021

Olympia 2021: Djokovic schlägt Struff, auch Medvedev weiter

von SID

Montag
10.05.2021, 10:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.05.2021, 10:42 Uhr