Fed Cup: Barty und Stosur bringen Australien ins Finale

Ashleigh Barty und Samantha Stosur haben das entscheidende Doppel beim Fed-Cup-Halbfinale in Brisbane gegen Weißrussland gewonnen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 21.04.2019, 10:49 Uhr

Sam Stosur konnte im Doppel überzeugen
© Getty Images
Sam Stosur konnte im Doppel überzeugen

Barty und Stosur besiegten Victoria Azarenka und Aryna Sabalenka mit 7:5, 3:6 und 6:2. Vor allem im ersten Satz geb es ständig wechselnde Führungen, die Aufschlägerinnen hatten große Probleme. In Durchgang zwei reichte Sabalenka und Azarenka ein Break zum 5:3, in der Entscheidung zeigten sich die Australierinnen allerdings als das bessere Duo. Für die Australierinnen bedeutet dies das Ende einer 26-jährigen Durststrecke in Hinblick auf Finalteilnahmen beim Fed Cup.

Die beiden Einzel am Sonntag waren jeweils eindeutige Angelegenheiten: Zunächst hatte Barty im Duell der beiden Spitzenspielerinnen Sabalenka mit 6:2 und 6:2 besiegt, danach ließ Azarenka Stosur beim 6:1 und 6:1 keine Chance. 

Das zweite Fed-Cup-Halbfinale 2019 könnte einen ähnlich spannenden Verlauf nehmen: in Rouen steht es zwischen Frankreich und Rumänien nach dem ersten Tag 1:1.

Hot Meistgelesen

28.05.2020

Jetzt im Livestream: Dominic Thiem vs Sandro Kopp

26.05.2020

Thiem, Struff, Tsitsipas: Die bestklassierten Spieler, die nie …

26.05.2020

Generali Austrian Pro Series - Start am Mittwoch mit Melzer und Thiem

28.05.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem dreht Spiel gegen Sandro Kopp

27.05.2020

Generali Austrian Pro Series live: Jürgen Melzer vs. Jurij Rodionov im Livestream

von tennisnet.com

Sonntag
21.04.2019, 10:49 Uhr
zuletzt bearbeitet: 21.04.2019, 10:49 Uhr