Fed Cup: Sabalenka bringt Weißrussland im Halbfinale in Führung

Aryna Sabalenka hat das Auftaktmatch im Halbfinale der Fed-Cup-Begegnung in Brisbane gewonnen. Die Weißrussin besiegte Samantha Stosur in drei Sätzen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.04.2019, 08:30 Uhr

Aryna Sabalenka hatte mit sam Stosur zu kämpfen
© Getty Images
Aryna Sabalenka hatte mit sam Stosur zu kämpfen

Sabalenka ist in diesem Jahr zwar in die Top Ten der WTA-Charts eingezogen, machte in den vergangenen Wochen allerdings eine kleine Durststrecke durch. Auch gegen Stosur mühte sich die 20-Jährige aus Minsk sehr, gewann schließlich mit 7:5, 5:7 und 6:3.

Miami-Siegerin Ashleigh Barty wird in der Pat Rafter Arena in Brisbane nun versuchen, den Ausgleich für die Australierinnen herzustellen. Barty trifft dabei auf die ehemalige Weltranglisten-Erste Victoria Azarenka. Die Weißrussinnen hatten im Viertelfinale die deutsche Auswahl in Braunschweig besiegt.

Meistgelesen

09.12.2019

Golden Match: Tennis-Anfänger tritt in Quali für ITF-Turnier an

09.12.2019

Dominic Thiem in Buenos Aires gegen Lokalmatador und Top-Ten-Mann

11.12.2019

„Als hätte er einen Schalter umgelegt“ - Christopher Eubanks reflektiert Training mit Roger Federer

10.12.2019

Diego Schwartzman wünscht Dominic Thiem den ATP Sportmanship Award

11.12.2019

Entry-Lists veröffentlicht - Diese Spieler sind bei den Australian Open 2020 dabei

von tennisnet.com

Samstag
20.04.2019, 08:28 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.04.2019, 08:30 Uhr