Gauff schlägt in Linz sensationell Bertens

Cori Gauff hat beim WTA-Turnier in Linz für eine Sensation gesorgt. Die erst 15-jährige US-Amerikanerin besiegte die an Position eins gesetzte Kiki Bertens in zwei Sätzen und steht damit im Halbfinale.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 11.10.2019, 17:19 Uhr

Cori Gauff steht in Linz im Halbfinale
© GEPA Pictures
Cori Gauff steht in Linz im Halbfinale

Gauff war als Lucky Loserin in das Hauptfeld gekommen, hatte in der zweiten Runde auch von der Aufgabe von Kateryna Kozlova profitiert. Gegen Bertens, die noch um einen Platz bei den WTA Finals in Shenzhen spielt, zeigte sich die US-Teenagerin nervenstark. Zunächst im Tiebreak des ersten Satzes, dann auch gegen Ende des Matches, als es galt den Sieg unter Dach und Fach zu bringen. Nach 97 Minuten Spielzeit ging Gauff mit 7:6 (1) und 6:4 als Siegerin vom Court.

Im Halbfinale am Samstag wartet mit Andrea Petkovic eine erfahrene Spielerin. Die Deutsche setzte sich gegen Viktoria Kuzmova sicher mit 6:4 und 6:1 durch.

Hot Meistgelesen

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem ohne Sieg ausgeschieden - 2. Gruppenphase steht fest

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem schlägt Jürgen Melzer

03.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Verhagelter Mittwoch - Thiem und Co. können nicht spielen

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Novak, Melzer gewinnen, Rodionov patzt

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem vs. Sam Weißborn im Livestram und Liveticker

von tennisnet.com

Freitag
11.10.2019, 17:18 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.10.2019, 17:19 Uhr