Indian Wells Entry List mit Naomi Osaka, aber ohne Serena Williams

Das ATP- und WTA-1000-Event von Indian Wells hat am Mittwoch die Entry Lists für die 2021er-Ausgabe bekanntgegeben. Große Abwesende ist auf dieser die 23-fache Major-Siegerin Serena Williams

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 09.09.2021, 15:38 Uhr

Serena Williams wird in Indian Wells fehlen
Serena Williams wird in Indian Wells fehlen

Ein äußerst untypisches Szenario bietet sich den Tennisfans im Spieljahr 2021. Dass während den US Open die Entry Lists für die WTA- und ATP-1000-Events von Indian Wells veröffentlicht werden, weicht doch deutlich vom Normalzustand am Tennis-Zirkus ab. Das Event in Kalifornien, das vor etwa eineinhalb Jahren als erstes Tennis-Großereignis aufgrund von COVID-19 abgesagt werden musste, wurde auch 2021 verschoben - findet in diesem Spieljahr im Herbst statt.

Und die Entry List, sie birgt vor allem auf WTA-Seite so manche Überraschung. Planmäßig soll nämlich auch Naomi Osaka in Indian Wells aufschlagen. Dass die Japanerin jedoch wirklich zum WTA-1000-Event reist, ist insbesondere aufgrund der Aussagen der amtierenden Australian-Open-Siegerin mehr als zweifelhaft. Nach ihrem Ausscheiden bei den US Open betonte die Japanerin nämlich, sich eine Auszeit auf unbestimmte Zeit nehmen zu wollen. 

Williams 2021 wohl nicht mehr zu sehen

Eine solche Auszeit sitzt zur Stunde die Grande Dame des Tennissports, Serena Williams, ab. Die US-Amerikanerin hat ihr Heim-Major in New York City abgesagt und wird auch nicht nach Indian Wells reisen. So viel steht nach Veröffentlichung der Entry List fest. Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin wird damit wohl erst im kommenden Kalenderjahr auf die WTA-Tour zurückkehren. Und ein letztes Aufbäumen in Richtung 24. Major-Titel unternehmen. 

Bei den Herren gibt es indes kaum Überraschungen. Dass mit Rafael Nadal, Dominic Thiem und Roger Federer drei Top-10-Spieler fehlen, war bereits vor den US Open klar - das Trio musste die Saison verletzungsbedingt frühzeitig beenden. Nicht fix dabei ist Andy Murray, der jedoch über eine Wild Card ins Turnier rutschen könnte. Weder auf eine solche noch auf die Qualifikation hingegen angewiesen ist jener Youngster, der in Flushing Meadows sensationell das Viertelfinale erreichte: Carlos Alcaraz (18). 

Die Events von Indian Wells werden vom 4. bis zum 17. Oktober über die Bühne gehen. 

Hier die gesamte Entry List für ATP und WTA.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi
Williams Serena

Hot Meistgelesen

25.09.2021

Dominic Thiem zur Trennung von Physio Stober: "Vertrauensbasis zerstört"

25.09.2021

Laver Cup: Roger Federer läuft auf Krücken ein - und kriegt Standing-Ovations

26.09.2021

"Vielleicht mein letzter Laver Cup": Nick Kyrgios reist ab - und beendet seine Saison vorzeitig

25.09.2021

Emma Raducanu trennt sich von ihrem Trainer

25.09.2021

Laver Cup: Europa führt 3:1 - Alexander Zverev verliert Doppel

von Michael Rothschädl

Donnerstag
09.09.2021, 17:30 Uhr
zuletzt bearbeitet: 09.09.2021, 15:38 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi
Williams Serena