Ivo Karlovic auf den Spuren von Jimmy Connors

Ivo Karlovic hat das Halbfinale des ATP-Tour-250-Turniers in Pune (Indien) erreicht. Der 40-jährige Kroate besiegte Ernests Gulbis zweimal im Tiebreak.

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 03.01.2019, 14:15 Uhr

Ivo Karlovic wandelt auf den Spuren von Jimmy Connors
© Getty Images
Ivo Karlovic

Wenn es ein Standard-Ergebnis für Spieler wie Ivo Karlovic oder John Isner gibt, dann wohl ein Resultat mit mehreren Tiebreaks. Genau so verfuhr der 40-jährige Kroate im indischen Pune auch mit Ernests Gulbis aus Lettland: 7:6 (5) und 7:6 (5) zugunsten von Karlovic stand es am Ende auf der Anzeigetafel. Womit der Aufschlagkünstler das Halbfinale des ATP-Tour-250-Turniers erreichte. Und gleichzeitig Geschichte schrieb.

Karlovic ist damit seit dem Halbfinaleinzug von Jimmy Connors 1993 in San Francisco (wo die US-Legende gegen Brad Gilbert verletzt aufgeben musste) der älteste Spieler, der dieses Stadium eines ATP-Events erreicht hat. Connors war damals ebenfalls 40 Jahre alt. Und ein Weiterkommen in Pune ist keineswegs ausgeschlossen: In der Vorschlussrunde wartet mit entweder Malek Jaziri oder Rückkehrer Steve Darcis ein durchaus schlagbarer Gegner.

Hier das Einzel-Tableau in Pune

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

18.01.2021

Kritik an Djokovic: "Der Letzte, von dem man irgendwelche Ratschläge annehmen sollte"

19.01.2021

Alizé Cornet mit ehrlicher Entschuldigung

18.01.2021

Alles auf Null: Alexander Zverevs Neuanfang im Familienkosmos

19.01.2021

Zurück zu adidas: Félix Auger-Aliassime wird Teamkamerad von Thiem und Zverev

von tennisnet

Donnerstag
03.01.2019, 17:35 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.01.2019, 14:15 Uhr